Mediennutzung 2025 – mittags: Niclas

Nach der Übung geht Niclas in der Mensa essen. Per Navigation über die Datenbrille findet er sofort die Kommilitonen, mit denen er sich verabredet hat. Sie machen einen Termin für die Bearbeitung einer gemeinsamen Hausaufgabe aus und legen die einzelnen Arbeitspakete für die Gruppenmitglieder fest. Dabei nutzt er die Terminplanung auf seinem Smartphone, da die Gesten- und Sprachsteuerung und die Sprachsteuerung der Datenbrille auch 2025 für Außenstehende noch immer ein ungewohntes Bild abgeben.

Danach unterhalten sie sich noch über die neue Hype-Serie “Game of Bones” und diskutieren über eine umstrittene Szene, die heute morgen schon seine Social Media Timelines verstopfte. Niclas hat sich einen Season-Pass gekauft, einer seiner Freunde hat ein Abo bei “Whatever” und ein anderer zieht sich die Filme bei movie8k.to

Niclas schaut sich die Serie zu Hause immer auf seiner Datenbrille an, die im Jahr 2025 eine so gute Qualität hat, dass sie Monitore ersetzen kann. Fernseher und Beamer sind nach wie vor die Hauptgeräte in den Haushalten, jedoch ist Niclas mit der Brille ausreichend zufrieden.

Bild: Shutterstock

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mediennutzung 2025 – mittags: Niclas"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
20.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day