Surfen mit kleinen Geräten

Beinahe jeder Deutsche (90%) zwischen 14 und 64 Jahren nutzt mittlerweile das Internet. Durchschnittlich verbringt er dort 93 Minuten pro Tag und nutzt in erster Linie einen Desktop-PC oder ein Notebook (86%).

Doch Smartphones werden immer wichtiger, rund 53% ihrer Besitzer gehen damit ins Internet. 16% der Befragten surfen darüber hinaus mit dem Tablet im Internet und immerhin 10% nutzen dazu auch ihren Fernseher. Das hat eine repräsentative Studie von TNS Infratest für 2014 ergeben.

Smartphone-Besitzer in Deutschland

  • Insgesamt stieg der Anteil auf 59% (+16% im Vergleich zu 2013).
  • 84% der Jugendlichen zwischen 14 und 29 Jahre besitzen ein Smartphone.
  • In der Generation darüber (30–49 Jahre) haben 60% eines.
  • Bei den Älteren (50–64 Jahre) sind es noch 34% (11% mehr als 2013).
  • Der Anteil von Tablets beträgt mittlerweile 20% (+9%).

Viele gehen parallel mit verschiedenen Geräten ins Internet. Die Befragten nutzen verschiedene Endgeräte, um im Internet zu surfen. Etwa 35% nutzen Desktop/Notebook und Smartphone gleichzeitig, weitere 10% nehmen noch ein Tablet hinzu.

Die meisten der Internetbesucher kommunizieren über ihre Geräte (82%; mindestens einmal pro Monat). Von der allgemeinen Mediennutzung pro Monat (65%) entfallen 45% auf das Lesen, wobei es mit Audio und Video parallel genutzt wird (Video 51%, Audio 36%).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Surfen mit kleinen Geräten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften