Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

WEKA erwirbt französischen Fortbildungsanbieter für öffentlichen Dienst

Rückwirkend zum 1. Juli 2013 hat die Editions WEKA (Paris) das Unternehmen MB Formation mit Sitz in Paris von dessen Gründer und Unternehmensleiter Marc Beauvalet erworben.
MB Formation wurde 1990 gegründet und ist auf Bildungsangebote für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, Gesundheits- und Staatswesen spezialisiert. Mit über 200 Aus- und Weiterbildungskursen hat sich MB Formation zu einem der führenden Anbieter für berufsbegleitende Weiterbildung sowie Schulungen zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung für den höheren französischen Verwaltungsdienst (Concours de la Fonction Publique) etabliert.
In den letzten Jahren hat MB Formation sein Bildungsangebot (www.mbformation.com) stark erweitert, um den aktuellen Entwicklungen im öffentlichen Sektor Rechnung zu tragen. Für für die stetig wachsenden Anforderungen von geltenden Vorschriften in den Bereichen Öffentliches Recht, Vertragsrecht, Sozialwesen, Zivilrecht usw. wurden passende Weiterbilundgs-Schulungen entwickelt. Gleichzeitig führte MB Formation im Jahr 2000 die Sparte „MB Prépa“ zur Vorbereitung auf die zahlreichen Aufnahme- und Abschlussprüfungen im höheren französischen Verwaltungsdienst ein (www.mbprepa.com).
Als Teil der WEKA Firmengruppe verfügt Editions WEKA über 30 Jahren Erfahrung in der Publikation juristischer Medien und in der Beratung des öffentlichen Sektors; seit 2008 ist das Unternehmen auch im Bereich der Berufsausbildung für die öffentliche Hand aktiv und bietet hier heute mehr als 230 Ausbildungsprogramme. Mit der Akquisition von MB Formation wird Editions WEKA in der Lage sein, seine Position im öffentlichen Ausbildungssektor weiter auszubauen und sich als einer der stärksten Akteure in diesem Marktsegment zu etablieren.
„Ich freue mich, dass sich mit der WEKA-Gruppe ein strategischer Partner gefunden hat, dessen Erfahrungen, Kerngeschäfte und Marktsegmente wertvolle Synergieeffekte versprechen. Ich bin überzeugt, dass Editons WEKA das Mitarbeiter-Team von MB Formation nachhaltig unterstützen wird, um die Weiterentwicklung des Unternehmens sicherzustellen und den bestehenden qualitativ hochwertigen Service auszubauen, für den wir bei unseren Kunden höchstes Ansehen genießen“, so Marc Beauvalet.
„Die Akquisition von MB Formation ist ein großartige Chance, von der 23-jährigen Erfahrung auf dem Markt zu profitieren und dieses Potential wird uns zudem ermöglichen, sowohl in Paris als auch landesweit ein umfassendes Berufsbildungsangebot für die öffentliche Hand zur Verfügung zu stellen. Die starke Expertise von MB Formation im Bereich Fernstudien und E-Learning, insbesondere im Hinblick auf die Kurse zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung für den höheren französischen Verwaltungsdienst, wird uns unterstützen, unser Leistungsangebot weiter zu diversifizieren“, erklärt Robin Dualé, Präsident von Editions WEKA und gesamtverantwortlich für alle WEKA-Aktivitäten in Frankreich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "WEKA erwirbt französischen Fortbildungsanbieter für öffentlichen Dienst"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.