Kurs auf 500 Mio Dollar

Fast drei Wochen nach dem Filmstart hält der Siegeszug der „Tribute von Panem“ an. An den Kinokassen übetrifft die Buchverfilmung die Erwartungen der Produzenten bei weitem. In den Bestseller-Charts des Buchhandel bleiben die Bücher von Suzanne Collins weit vorne.
Auf der neuen SPIEGEL-Bestsellerliste 16/2012 (ab Mittwoch nachmittag auf buchreport.de und dem 16. April im gedruckten SPIEGEL) rangieren die bei Oetinger erschienenen Romane, wie schon in der Vorwoche, auf Patz 2, 3 und 5.
In den deutschen Kino-Charts lagen die „Hunger Games“ am Wochenende vom 29. März bis 1. April weiterhin auf Platz 1 (aktuelle Zahlen liegen nicht vor). Gleiches Bild in Nordamerika, wo der Film bereits über 300 Mio Dollar eingespielt hat. Weltweit liegen die Erlöse bereits bei 460 Mio Dollar (Stand: 8. April 2012). 

Oetinger-Geschäftsführer Till Weitendorf freut sich über den Erfolg der Panem-Trilogie: „Wir haben von Anfang an an den Erfolg der Panem-Trilogie geglaubt, weil Suzanne Collins‘ Bücher außergewöhnlich sind: radikal, aufrüttelnd, berührend. “ „Die Tribute von Panem“ sei actionreich, aber eben auch eine medienkritische Gesellschaftsutopie, die nachdenklich mache. 

Die deutschen Ausgaben der Bestseller-Trilogie seien seit Veröffentlichung des ersten Bandes („Tödliche Spiele“) im Sommer 2009 über 1 Mio Mal verkauft worden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kurs auf 500 Mio Dollar"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    Letzte Kommentare