Edel & Stark

 

In der vergangenen Woche kündigte Lübbe-Chef Thomas Schierack im Interview mit buchreport eine Übernahme jenseits der Buchbranche an, jetzt ist der Name in der Welt: Die Kölner kaufen den Geschenk-Artikel-Hersteller Hartmut Räder (re.) Wohnzubehör

Die Bochumer Firma mit Zweigstelle in Dortmund betreibt einen Großhandel mit Geschenkartikeln, Glückwunschkarten, Dekorationsartikeln, Artikeln des Kunstgewerbes und des Wohnzubehörs. Die Produkte werden überwiegend über den Buchhandel, Möbelhäuser, Geschenkboutiquen und Papeterien abgesetzt.
Nach einer Pressemitteilung der Kölner macht die 65 Mitarbeiter umfassende Gesellschaft einen jährlichen Umsatz von knapp 14 Mio Euro – ein Drittel davon im Buchhandel; unter dem Strich bleiben demnach rund 2 Mio Euro (Ebit).
Verleger Stefan Lübbe (li.) erklärt: „Wir planen seit geraumer Zeit, uns auch im Non-Book-Bereich zu engagieren und haben mit Räder Wohnzubehör einen der führenden Anbieter in dem Bereich erwerben können.“ 
Die Standorte in Bochum und Dortmund sollen erhalten bleiben, Firmengründer und bisheriger Inhaber Hartmut Räder soll mindestens weitere drei Jahre an Bord bleiben und sich künftig besonders auf das Design neuer Produkte konzentrieren.
Lübbe finanziert die Übernahme mit der kürzlich platzierten Anleihe über 30 Mio Euro. Nach Angaben von Schierack sind bislang knapp 6 Mio Euro in die Rückführung von alten Verbindlichkeiten geflossen. Nach Räder sollen weitere Transaktionen im kommenden Jahr folgen, wahrscheinlich aber nicht aus dem direkten Verlagsbereich.

Federführend beim Deal dürfte Michael Wieser gewesen sein, der seit 1. Oktober 2011 beim Kölner Verlag die Programmbereichsleitung  „Bastei Geschenkewelt/Industriekooperationen“ innehat. Wieser war zuletzt Mitglied der Geschäftsführung bei der Mayerschen Buchhandlung, dort verantwortete er den Einkauf von Buch, Nonbooks und Geschenkartikeln.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Edel & Stark"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften