Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Ehemaliger Verlagsleiter Heinz Schäfer gestorben

Heinz Schäfer, der ehemalige Leiter des Christlichen Verlagshauses, ist am 25. Juni im Alter von 85 Jahren in seinem Wohnort Freiburg/Breisgau gestorben. Schäfer arbeitete von 1958 bis zum Eintritt in den Ruhestand 1986 28 Jahre lang für den Verlag der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK), davon 21 Jahre als Geschäftsführer. In seine Dienstzeit fiel zunächst die Vereinigung von den Verlagshäusern der beiden EmK-Vorgängerorganisationen – Bischöfliche Methodistenkirche und Evangelische Gemeinschaft – zum Christlichen Verlagshaus (CVH) mit Sitz in Stuttgart. Schäfer gehörte 1971 zu den Gründern der ABCteam-Verlagskooperation, der heute die Verlagshäuser Brunnen Verlag, Neukirchener Verlagsgesellschaft, Verlag der Francke-Buchhandlung, Kawohl Verlag, SCM R. Brockhaus, SCM Collection, SCM Hänssler angehören.

Außerdem publizierte Schäfer regelmäßig einen „Bücherbrief“ mit Besprechungen von Neuerscheinungen. Zwei Jahre nach dem Umzug des Verlagshauses aus der Stuttgarter Innenstadt auf ein großes Industriegelände im Nordosten der baden-württembergischen Landeshauptstadt trat er im Alter von 61 Jahren in den Ruhestand. 2006 stellte das Christliche Verlagshaus seine Arbeit ein, weite Teile des Programms wurden vom Brunnen Verlag Gießen übernommen. Die EmK würdigte Schäfer als „eine über Jahrzehnte hinweg prägende Stimme und innovative Unternehmerpersönlichkeit der christlichen Buchszene“.

Quelle:  Brunnen Verlag Gießen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ehemaliger Verlagsleiter Heinz Schäfer gestorben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis