Eine Geschichte vom Turmbau zu Babel

In seinem ersten Kinderbuch „Der Wurm am Turm“ erzählt Schriftsteller Thomas Brussig eine Geschichte vom Turmbau zu Babel. Die farbenfrohen Illustrationen der bekannten Künstlerin Kitty Kahane machen das Buch zu einem aufregenden Schau-Abenteuer für Kinder ab fünf. Alles beginnt mit einem weißen Schal. Der soll den kleinen Tischler Nujut nach dem Wunsch seiner Frau Abadalli zum größten Baumeister aller Zeiten küren. Die Babylonier, die noch in Zelten wohnen, sind beeindruckt: mit einem Turm an die Macht Gottes gelangen! Nur Schallala, ein kleines Mädchen, ist skeptisch und singt weiter ihre Lieder, während um sie herum alles hektisch baut … „Der Wurm am Turm“ ist der dritte Band einer mehrfach ausgezeichneten Reihe mit Geschichten aus dem Alten Testament – aktuell erzählt von prominenten Autoren und farbig illustriert von Kitty Kahane (erscheint in der edition Chrismon/Hansisches Druck- und Verlagshaus). 
Thomas Brussig debütierte 1991 mit dem Roman „Wasserfarben“. 1995 erschien sein in zahlreiche Sprachen übersetzter und auch als Bühnenfassung erfolgreicher Roman „Helden wie wir“. Sein dritter Roman „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ wurde gleichfalls zum Bestseller. Den Film „Sonnenallee“ sahen mehr als 2,6 Mio. Kinobesucher. Thomas Brussig lebt in Berlin. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine Geschichte vom Turmbau zu Babel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften