Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Vertriebskooperation zwischen den Münchner Reiseverlagen

Bei TRAVEL HOUSE MEDIA und beim BERGVERLAG ROTHER kann man im Januar nicht nur auf das neue Jahr anstoßen, sondern auch auf die neue Partnerschaft. Seit dem 1. Januar 2011 besteht die Vertriebskooperation zwischen den Münchner Reiseverlagen.

„DER BERGVERLAG ROTHER wird die Attraktivität unseres Portfolios für den Handel deutlich steigern. Mit ROTHER setzen wir auf einen Partner, der mit alpiner Literatur das Angebot kompetent und innovativ bereichert“, unterstreicht Gerhard Denndorf, Geschäftsführer für Vertrieb und Kaufmännisches bei TRAVEL HOUSE MEDIA, die Ziele der Kooperation.
Dr. Christian Halbwachs, Geschäftsführer des BERGVERLAGS ROTHER: „In der Kooperation mit TRAVEL HOUSE MEDIA sehen wir die besten Voraussetzungen, im Buchhandel noch besser vertreten zu sein. Das starke Team im Außendienst ist ab Januar mit unserem Programm auf Reise und wird uns nun mit der Kompetenz vertreten, die THM in den letzten Jahren aufgebaut hat.“
Mit gezielten Vertriebskooperationen mit namhaften Partnern festigt TRAVEL HOUSE MEDIA die Stellung als Nummer zwei der Reiseverlage und stärkt den freien Wettbewerb.

Anfang Dezember 2010 präsentierte der BERGVERLAG ROTHER das Frühjahrsprogramm dem Außendienst. Der Verlag ist bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Bergliteratur und verfügt über ein breites Programm von Wanderführern zu Gebieten rund um den Globus. Außerdem verlegt ROTHER in enger Zusammenarbeit mit dem deutschen und österreichischen Alpenverein alle entsprechenden Vereinsführer. Im Frühjahr erscheinen zudem Reiseführer mit Spezialthemen: „ErlebnisUrlaub mit Kindern – Korsika“ oder „Wandern an Wasser in den Bayerischen Alpen“.

Ab 2011 vertritt TRAVEL HOUSE MEDIA dann sieben Verlage im Buchhandel. Zusammen mit dem programmverantwortlichen Geschäftsführer Dr. Stefan Rieß sieht Gerhard Denndorf in der neuen Kooperation einen wichtigen Schritt für die vertriebliche Dachmarke: „Hinter dem BERGVERLAG ROTHER steht ein junges und engagiertes Team, das den alpinen Buchmarkt dynamisch und innovativ weiterentwickelt. Das ergänzt unser Portfolio auf ideale Weise. Damit können wir dem Buchhandel gebündelt ein breites Spektrum verschiedenster Reiseliteratur anbieten. Besonders Wander- und Aktivreisen liegen klar im Trend. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Rother.“

Neben den Marken MERIAN und MICHELIN, DER FEINSCHMECKER, ADAC Verlag, MICHAEL MÜLLER und WHITE STAR VERLAG kommt mit dem Bergverlag Rother eine weitere Qualitätsmarke in das Portfolio von TRAVEL HOUSE MEDIA, die klare Nummer zwei der deutschen Reiseverlage. TRAVEL HOUSE MEDIA wurde 2004 von der Hamburger GANSKE VERLASGRUPPE gegründet, zu der u. a. auch die Buchverlage HOFFMANN UND CAMPE, GRÄFE UND UNZER, der JAHRESZEITEN VERLAG, der LESERKREIS DAHEIM und die Versandbuchhandlungen RHENANIA, AKZENTE, MAIL:ORDER:KAISER und FRÖLICH UND KAUFMANN gehören.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vertriebskooperation zwischen den Münchner Reiseverlagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.