Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Textunes bringt E-Books zu Android

Mit 160 Partnerverlagen und über 130.000 Nutzern ist textunes die führende deutschsprachige eBook-Plattform auf iPhone und iPad. Nun macht das Berliner Unternehmen seine Inhalte auch für Android-Nutzer verfügbar und begrüßt diese mit einem kostenlosen eBook.

Das Start-up-Unternehmen textunes erschließt eine weitere Geräteplattform und bringt das führende deutschsprachige eBook-Angebot nun auch auf Android. Damit setzt textunes auf eine weitere stark wachsende Plattform für Smartphones und Tablet Computer.

„Mit der Veröffentlichung der Android App erschließen wir nicht nur einen weiteren Kundenkreis, sondern erfüllen auch das Bedürfnis unserer bestehenden Nutzer, ihre eBooks auf andere Geräte zu synchronisieren“,  so Geschäftsführer Volker Oppmann. „Viele unserer Kunden verwenden unterschiedliche Betriebssysteme gleichzeitig oder möchten sich für die Zukunft offen halten, auf andere Geräte zu wechseln. Die textunes App gewährleistet es deshalb, gekaufte Inhalte auf andere Geräte übertragen zu können.“

Uum Abschluss des Sarazzin-Skandal-Jahrs: Bibel oder Koran gratis

Passend zur Weihnachtszeit und zum Sarazzin-Skandal-Jahr erhalten alle neuen Kunden die Bibel – oder den Koran – als Gratis-eBook. Da die Inhalte auf andere Geräte übertragbar sind, profitieren davon auch iPhone- und iPad-Nutzer. Jetzt hier einlösen: www.textunes.de/VCODE-KLGHZR

Die Android App ist kostenlos erhältlich. In allen Bücher kann gratis gestöbert und probegelesen werden. Weitere Informationen zu Features, QR-Code und Link zur textunes App für Android sind unter www.textunes.de/android verfügbar.

Über
textunes ist ein Start-Up-Unternehmen, das sich auf die Veröffentlichung von Verlagsinhalten auf mobilen Endgeräten spezialisiert hat. textunes kooperiert mit über 160 der wichtigsten Verlagshäuser. Mit seinem Angebot für das iPhone, iPad, iPod und Android-Geräte sowie dem vielfältigen Angebot an enhanced Content ist das Unternehmen Marktführer für deutschsprachige Verlagsinhalte auf Smartphones und bestimmt einen großen Anteil des deutschen eBook-Marktes.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Textunes bringt E-Books zu Android"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    3
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    10.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten