Eine Geschichte von vertanen Chancen

Im neuen Roman Binnie Kirshenbaums gehe es um das Verpassen von Chancen, stellt die „FAZ“ fest. Und um verliebte Amerikaner in Europa, in dem sich die beiden Verliebten sich schuldig machten, weil sie eben nichts machen, weil sie den günstigen Augenblick verstreichen ließen – als käme der mehrmals im Leben. Der Erzählstil von „Die Geschichte von Henry und mir“ sei serpentinenartig. Nach einigen Stunden Panoramastraße beginne der Leser von der Autobahn zu träumen. Der Roman sei eine schöne Studie über die „middle-age-madness“, deren leidende Vertreter sich nichts mehr trauten, nicht mal eine amour fou. Sie ende trost- und traumlos.

Binnie Kirshenbaum: Die Geschichte von Henry und mir. Roman. dtv premium, 15,40 Euro
„FAZ“ (S. 34)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse



Belletristik


Kurt Bartsch: Tango Berlin. Neue und ausgewählte Gedichte. Verlag Klaus Wagenbach, 8 Euro
fr-online.de

Jürgen Baurmann/Hermann Schulz (Hg.): Die Ruhr fließt anders als der Bosporus. Klartext Verlag, 14,95 Euro
„FAZ“ (S. 34)

Johannes Bobrowski: Nachbarschaft. Gedichte. Verlag Klaus Wagenbach, 8 Euro
fr-online.de

Andrea Camilleri: Die schwarze Seele des Sommers. Bastei Lübbe, 8,99 Euro
spiegel.de

Anvar Cukoski (Hg.): Eiszeit. Sommergeschichten. Berliner Taschenbuch Verlag, 8,95 Euro
„FAZ“ (S. 34)

Thomas Gsella: Blau unter Schwarzen. Gsellammelte Prosa I. DuMont Buchverlag, 17,95 Euro
„FAZ“ (S. 34)

Morutz Malsch/Katharina Deloglu (Hg.): Covering Onetti. Verlag Lettrétage, 19,50 Euro
„SZ“ (S. 14)

Amélie Nothomb: Der japanische Verlobte. Roman. Diogenes-Verlag, 18,90 Euro
nzz.ch

Christa Reinig: Feuergefährlich: Neue und ausgewählte Gedichte. Verlag Klaus Wagenbach, 8 Euro
fr-online.de

SAID: Ruf zurück die Vögel. Neue Gedichte. C. H. Beck Verlag, 16,95 Euro
„FAZ“ (S. 34)

Banana Yoshimoto: Mein Körper weiß alles. Dreizehn Geschichten. Diogenes-Verlag, 18,90 Euro
nzz.ch

Sachbuch


Tony Judt: Das vergessene 20. Jahrhundert: Die Rückkehr des politischen Intellektuellen. Hanser, 27,90 Euro
nzz.ch

Hugo Müller-Vogg: Die Douglas-Story. Hoffmann und Campe, 18 Euro
„FTD“ (S. 56)

Stefana Sabin: Der Schriftsteller als Politiker. Theodor Herzl und das zionistische Engagement. Wallstein, 9,90 Euro
nzz.ch

Comic

Ernie Colón/Sid Jacobson: Anne Frank: Die Comic-Biografie. Carlsen-Verlag, 16,90 Euro
tagesspiegel.de

Fotobuch

Todd Selby: The Selby is in Your Place. Abrams Books, 21,95 Euro

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine Geschichte von vertanen Chancen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften