Tiefer Einblick in die arabische Gesellschaft

Die „FAZ“ ist sich beim Lesen von Alawiyya SobhsMarjams Geschichten“ sicher, dass dies ein Buch für Frauen sei, das aber auch Männer lesen müssen. Das Buch sei eine Entdeckung. Man finde nicht blumigen Stil in dieser Literatur, sondern große, handfeste authentische Stoffe, Charaktere, die vielleicht aus grobem Holz geschnitzt seien, aber dafür umso lebendiger. Sobhs Roman sei eines jener Bücher, vor deren Reichtum an Geschichten und Einblicken, an Wahrhaftigkeit und chaotischer Lebensfülle der Rezensent den Hut ziehe und die Waffen strecke.


Alawiyya Sobh: Marjams Geschichten. Roman. Suhrkamp Verlag, 34 Euro
„FAZ“ (S. 28)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse



Belletristik


Matthias C. Müller: Alle im Wunderland. Verteidigung des gewöhnlichen Lebens. Diederichs Verlag, 16,95 Euro
„SZ“ (S. 12)

Marie NDiaye: Drei starke Frauen. Suhrkamp Verlag, 22,90 Euro
„SZ“ (S. 12)

Jáchym Topol: Die Teufelswerkstatt. Suhrkamp Verlag, 24,80 Euro
fr-online.de

Juan Gabriel Vásquez: Die Informanten. Roman. Schöffling & Co., 22,90 Euro
„Spiegel“ (S. 116)

Sachbuch


Antony Beevor: D-Day. Die Schlacht um die Normandie. C. Bertelsmann Verlag, 28 Euro
„SZ“ (S. 14)

Franz-Josef Brüggemeier: Geschichte Großbritanniens im 20. Jahrhundert. Verlag C. H. Beck, 26,95 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Nicholas Carr: The Shallows. What the Internet is doing to our brains. Norton & Company, 17,95 Euro
„SZ“ (S. 9)

Svenja Goltermann: Die Gesellschaft der Überlebenden. Deutsche Kriegsheimkehrer und ihre Gewalterfahrungen im Zweiten Weltkrieg. Deutsche Verlags-Anstalt, 29,95 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Rachel Greenwald: Warum ruft er mich nicht an? Goldmann Verlag, 17,95 Euro
welt.de

Stefan Grüner: Geplantes „Wirtschaftswunder“? Industrie- und Strukturpolitik in Bayern 1945 bis 1973. R. Oldenbourg Verlag, 39,80 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Karen Horn: Die Soziale Marktwirtschaft. Frankfurter Allgemeine Buch, 24,90 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Chryssoula Kambas/Marilisa Mitsou (Hg.): Hellas verstehen. Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert. Böhlau Verlag, 39,90 Euro
„SZ“ (S. 14)

Simon Kehrer/Walter Nones: Teufelswand – Die Tragödie der Unterkircher-Expedition am Nanga Parbat. Malik, 19,95 Euro
„SZ“ (S. 39)

Stephen D. King: Losing Control. New Haven, 21,30 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Jens Lehmann: Der Wahnsinn liegt auf dem Platz. Kiepenheuer & Witsch, 16,95 Euro
„SZ“ (S. 14)

Martin Nicol: Weg im Geheimnis. Plädoyer für den Evangelischen Gottesdienst. Vandenhoeck & Ruprecht, 29,90 Euro
„SZ“ (S. 12)

Michael Sontheimer: Natürlich kann geschossen werden. Eine kurze Geschichte der Roten Armee Fraktion. DVA, 19,95 Euro
„FAZ“ (S. 28)

Reisebuch

Sophie Dawson u.a.: Cool Camping Europa. 80 sensationelle Plätze zum Zelten. Haffmans & Tolkemitt, 19,90 Euro
spiegel.de

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Moritz Rinke: Der Dramatiker hat seinen ersten Roman („Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel“, Kiepenheuer & Witsch) geschrieben. Er präsentiert sich im Radiogespräch bei Bayern 2.
BR 2, 16.05 Uhr

Kathrin Röggla: Die Autorin präsentiert ihr Buch „Die Alarmbereiten“ (S. Fischer) im Radio im Gespräch mit DRS 2.
DRS 2, 11.03 Uhr

Christa Wolf: Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud (1/15).
RBB Kulturradio, 14.30 Uhr

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tiefer Einblick in die arabische Gesellschaft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften