Monatspass

Portale machen mobil

Erst vor wenigen Wochen hat das US-Autoren-Bündnis „Book View Café“ dem traditionellen Verlagsbetrieb Adieu gesagt, um die eigenen Bücher künftig exklusiv über die verschiedenen E-Book-Programme von Amazon & Co. zu vertreiben (hier mehr). Auch in Deutschland reagieren die Self-Publishing-Plattformen auf die E-Book-Welle und bauen ihr Service-Portfolio aus:

  • Das Berliner Portal comicstars.de (Joint Venture der Verlagsgruppe Droemer Knaur und des IT-Dienstleisters Gorilla Concept) ermöglicht den Autoren schon heute die Ausgabe ihrer Titel im Epub-, PDF- und Lifebook-Format; ab Januar 2010 wollen die Berliner mit der Holtzbrinck-Tochter Epubli die eigenen Titel auch als Print on Demand auskoppeln lassen.
  • Print-on-Demand-Marktführer Books on Demand (BoD), eine Tochter des Barsortiments Libri, bietet ihren Autoren-Kunden nach eigenen Angaben zwar schon längere Zeit an, die Titel nicht nur als Digitaldruck, sondern auch als E-Book (im Mobipocket-Format) zu verkaufen. Nach den Offensiven von Amazon und Sony soll das Thema jetzt jedoch „größer aufgegriffen“ werden: Die Titel der eigenen Plattform sollen bald auch in den passenden Formaten auf den Markt gebracht werden.
  • Auch Xinxii, die nach eigenen Angaben größte Plattform zur Veröffentlichung von selbst verfassten Dokumenten und Texte sucht den Anschluss an die E-Reader. Bislang haben über 2000 „Anbieter“ (Hobby-Autoren und kleinere Verlage) rund 5000 Texte auf die Plattform geladen, meist im PDF- oder Word-Format. Künftig sollen auch die von den E-Book-Lesegeräten favorisierten Formate (u.a. Epub) bedient werden.

Kommentare

2 Kommentare zu "Portale machen mobil"

  1. Da muss ich nachlegen: Bei Comicstars.de muss sich der Autor gar nicht drum kümmern E-PUBs zu erstellen: Das System machts automatisch! 😀

  2. Ergänzender Hinweis: XinXii ermöglicht den Autoren schon seit Juli 2009 das Hochladen von Dokumenten im E-PUB Format 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.