Die Vorgeschichte von Tannöd

„Dieser Film ist wie ein Krimi, an dessen Ende offenbleibt, wer der Mörder ist“, schreibt heute die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ über die Doku zum Sechsfachmord in Oberbayern, der die Vorlage des Romans „Tannöd“ von Andrea Maria Schenkel ist: Wer erschlug in einer Winternacht des Jahres 1922 auf brutale Weise eine Bauernfamilie auf ihrem Hof?

Der Fall: Hinterkaifeck, ZDF, 23.30 Uhr.

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 33)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

David Albahari: Ludwig. Eichborn Verlag 2009, 17,95 Euro.
fr-online.de

Nick Cave: Der Tod des Bunny Munro. Kiepenheuer & Witsch 2009, 19,95 Euro.
nzz.ch

Axel Hacke: Wortstoffhof. Kunstmann 2008, 16,90 Euro.
Axel Hacke & Michael Sowa: Wumbabas Vermächtnis. Kunstmann 2009, 9,90 Euro.
welt.de

Rainer Moritz: Madame Cottard und eine Ahnung von Liebe. Piper Verlag 2009, 16,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Sachbuch

Salvatore Bono: Piraten und Korsaren im Mittelmeer. Seekrieg, Handel und Sklaverei vom 16. bis 19. Jahrhundert. Klett-Cotta 2009, 24,90 Euro.
nzz.ch

Dominik Flammer u.a.: Schweizer Käse. Ursprünge, traditionelle Sorten und neue Kreationen. AT Verlag 2009, 59,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Sabine Föllinger: Aischylos. Meister der griechischen Tragödie. C. H. Beck 2009, 24,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Vorgeschichte von Tannöd"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften