Fakten vor Fiktion

Spiegel“ und „FAZ“ besprechen James Freys Buch „Strahlend schöner Morgen“. Der Autor wurde vor drei Jahren bekannt, als er sein Buch „Tausend kleine Scherben“, die Leidensgeschichte eines drogenabhängigen Manns, fälschlicherweise als autobiographisch bezeichnete und damit einen Skandal auslöste. Das neue Buch bildet Stadt und Leben in Los Angeles ab, doch laut „Spiegel“ fehlt es dem Buch an gesellschaftlicher Normalität. Der Autor verlasse sich nur auf Extrem-Biographien und lasse Entscheidenes aus. Die „FAZ“ vermisst jenseits aller Fakten die literarische Qualität.

James Frey: Strahlend schöner Morgen. Ullstein Verlag 2009, 22,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 26), „Spiegel“ (S. 138)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Martin Beyer: Alle Wasser laufen ins Meer. Verlag Klett-Cotta 2009, 18,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Kirsten Boie: Seeräuber-Moses. Friedrich Oetinger Verlag 2009, 17,90 Euro
fr-online.de

William S. Burroughs: Naked Lunch. Die ursprüngliche Fassung. Nagel & Kimche im Carl-Hanser-Verlag 2009, 24,90 Euro
nzz.ch

Andreas Eschbach: Ein König für Deutschland. Lübbe Verlag 2009, 19,99 Euro
focus.de

Tracey Emin: Strangeland. Blumenbar-Verlag 2009, 17,90 Euro
nzz.ch

Tana French: Totengleich. Scherz-Verlag 2009, 16,95 Euro
fr-online.de

Ulla Hahn: Aufbruch. DVA 2009, 24,95 Euro
„Spiegel“ (S. 144)

Jürg Laederach: Depeschen nach Mailland. Suhrkamp Verlag 2009, 17,80 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 26)

Colum McCann: Die große Welt. Rowohlt Verlag 2009, 19,90 Euro
fr-online.de

Dieter Wellershoff: Der Himmel ist kein Ort. Verlag Kiepenheuer & Witsch 2009, 19,95 Euro
nzz.ch
 

Sachbuch

Chris Anderson: Free. Campus-Verlag 2009, 39,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 12)

Berno Bahro/Jutta: Berlin „36. Das Buch zum Film. Verlag für Berlin-Brandenburg 2009. 14,20 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Berno Bahro/Jutta Braun/Hans Joachim Teichler: Vergessene Rekorde. Jüdische Leichtathletinnen vor und nach 1933. Verlag für Berlin-Brandenburg 2009, 16,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Avraham Burg: Hitler besiegen. Warum Israel sich endlich vom Holocaust lösen muss. Campus Verlag 2009, 22,90 Euro
tagesspiegel.de

Norman Davies: Die große Katastrophe. Europa im Krieg 1939–1945. Droemer/Knaur Verlag 2009, 36 Euro
tagesspiegel.de

Emmanuel Faye: Heidegger. Die Einführung des Nationalsozialismus in die Philosophie. Im Umkreis der unveröffentlichten Seminare zwischen 1933 und 1935. Matthes & Seitz 2009, 39,90 Euro
nzz.ch

Max Frisch/Uwe Johnson: Skizze eines Unglücks/Skizze eines Verunglückten. Suhrkamp-Verlag 2009, 11,80 Euro
nzz.ch

Jens Glüsing: Das Guayana-Projekt. Ein deutsches Abenteuer am Amazonas. Ch. Links Verlag 2008, 19,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Paul Kimmage: Talk, Don’t Run. Sportstars im Kreuzverhör. Covadonga Verlag 2009, 14,80 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Wulf Kirsten: Brückengang. Essays und Reden. Ammann Verlag 2009, 21,95 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Edward Sczesnak (Hrsg.): Brigitte Bardot. Hollywood Collection – Eine Hommage in Fotografien. Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag 2009, 29,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 8)

Hilary Gayner (Hrsg.): „Sophia Loren“.  Hollywood Collection – Eine Hommage in Fotografien. Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag 2009, 29,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 8)

Martin Seel: Theorien. S. Fischer Verlag 2009, 19,90 Euro
fr-online.de

Nicholas Stern: Der Global Deal. Wie wir dem Klimawandel begegnen und ein neues Zeitalter von Wachstum und Wohlstand schaffen. C. H. Beck 2009, 19,90 Euro
nzz.ch

J. Craig Venter: Entschlüsselt. Mein Genom, mein Leben. S. Fischer Verlag 2009, 24,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 8)

Heinrich August Winkler: Die Geschichte des Westens. Von den Anfängen in der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Band 1. C.H. Beck 2009, 38 Euro
welt.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fakten vor Fiktion"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.