Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Monatspass

Volxbibel Altes Testament erschienen

Ende April erscheint der erste Teil der zweibändigen Übertragung des Alten Testaments

(1. Mose bis Buch Esther). Darin erzählt Volxbibel-Erfinder und –Autor Martin Dreyer in einer sehr jungen frischen Sprache die Geschichte von Gott und den Menschen und ihrem gemeinsamen Weg. Oft mit Worten, die man in Kirchen niemals hören würde („Was geht?“, „Ich hab echt Schiss“ und „sie freute sich wie blöd“). Thematisch lässt das Alte Testament dabei nichts aus. Es geht um Liebe und Leidenschaft, Sex und Gewalt, Betrug und Treue, Depression und Freude, Krieg und Frieden.

Beim Lesen bekannter Texte wie z.B. der Geschichte von David und Goliat wird schnell deutlich, was an dieser Bibel anders ist. Goliat wird als Terminator beschrieben, der mit schusssicherer Weste, Arm- und Schienbeinschoner, einer MG, einer Pumpgun, zehn Handgranaten und einer Maschinenpistole ausgestattet ist. David als Junge, der sich mit dem Moped und einer Kühlbox auf den Weg zum Schlachtfeld begibt, wo seine drei Brüder bereits kämpfen. Dort angekommen wird er von seinem Bruder beschuldigt, nur ein Handyvideo für Youtube drehen zu wollen, statt zu kämpfen. Doch David tritt letztlich gegen Goliat im Kampf an und tötet ihn mit einem Taschenmesser.

Durch die zeitgemäße Bildsprache und unzählige, für die Bibel bisher völlig unübliche Formulierungen, wird das Alte Testament schnell zu einem gut lesbaren Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Bereits das Erscheinen des Neuen Testaments der Volxbibel löste im Dezember 2005 Wellen der Begeisterung und Empörung aus, weil die Texte den Slang der Schulhöfe und Diskotheken sprachen. Doch gegen alle Widerstände hat sich die Volxbibel binnen kurzer Zeit zu einem Bestseller entwickelt und löste schnell Reaktionen vom Papst bis zum Punker aus. Martin Dreyer wünscht sich auch für das Alte Testament, „dass die Volxbibel viele Leute berührt, überrascht und wachrüttelt“. Zweifellos regt die Volxbibel dazu an, neu über die Bibel nachzudenken und animiert dazu, sich auch mit anderen Bibelübersetzungen (Luther, Elberfelder, Neues Leben) zu beschäftigen.

Weit mehr als 100.000 Leser ließen sich schon von der Volxbibel anstecken – und täglich werden es mehr.

Das Alte Testament kommt inhaltlich identisch mit zwei unterschiedlichen Covermotiven in den Handel.

Die Volxbibel AT –

Teil 1, Motiv Zigarettenschachtel

ISBN: 978-3-940041-05-0

Volxbibel-Verlag

Die Volxbibel AT –

Teil 1, Motiv Splash

ISBN: 978-3-940041-03-6

Volxbibel-Verlag

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Volxbibel Altes Testament erschienen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 16. November

    Bundesweiter Vorlesetag

  4. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  5. 19. November

    buch aktuell 4*2018