Ein Mann, kein Wort?

Eine Meldung, die für viel Resonanz gesorgt hat: Nach Informationen des „Spiegel“ wollen die ARD Hape Kerkelings Bestseller „Ich bin dann mal weg – Meine Reise auf dem Jakobsweg“ verfilmen. Der Film soll frühestens Ende 2009 in der ARD laufen.

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ schreibt, dass Kerkeling alle an der Nase herum geführt habe, denen er versichert habe, 2008 nehme er sich das von ihm angekündigte Sabbat-Jahr. In Wirklichkeit drehe er mit dem ZDF seit Mai an der Verfilmung des Hörbuchs „Ein Mann, ein Fjord“; 2009 dann mit dem NDR und Constantin-Film „Ich bin dann mal weg“. Das Drehbuch zum Film schreibe Angelina Maccarone, Kerkelings Koautorin bei „Ein Mann, ein Fjord“. Die Dreharbeiten folgten im nächsten Jahr, 2010 werde „Ich bin dann mal weg“ in die Kinos kommen, erst dann sei eine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.

„Für die Unterhaltung der ARD ist Kerkelings Verpflichtung ein wichtiger Schritt, auch wenn der Film des Jakobswegwanderers zunächst ins Kino kommt. Zeigt sich doch, dass Kerkeling, der zuletzt vor allem mit RTL verbunden und als Moderator der Tanzshow ,Let’s Dance‘ erfolgreich war, sich auch fürs Erste einspannen lässt, das nach dem ganz großen Unterhalter noch sucht“, kommentieren die Frankfurter.
RTL müsse sich langsam überlegen, mit welchem Antrag man bei dem Vielumworbenen jetzt noch ankommen könnte.
spiegel.de, faz.net

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Der Große Conrady. Das Buch deutscher Gedichte. Hg. von Karl Otto Conrady. Artemis & Winkler 2008, 39,90 Euro.
nzz.ch

Isabel Allende: Das Siegel der Tage. Suhrkamp 2008, 19,80 Euro.
faz.net

Ernst Kahl, Eva Muggenthaler: Papa, ich will einen HUND!. Kein & Aber 16,90 Euro.
spiegel.de

Rex Miller: Fettsack. Edition Phantasia 2008, 15,90 Euro
spiegel.de

Christopher Paolini: Eragon 3. cbj 2008, 24,95 Euro.
„Spiegel“ (S. 168)

Sachbuch

Ulf Geyersbach: Louis-Ferdinand Céline. Rowohlt 2008, 8,50 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Bernd Greiner u.a. (Hg.): Krisen im Kalten Krieg. Hamburger Edition 2008, 35 Euro.
fr-online.de

Jonathan Littell: Georgisches Reisetagebuch. Berlin-Verlag 2008, 5 Euro.
nzz.ch

Christoph Möllers: Demokratie – Zumutungen und Versprechen. Wagenbach 2008, 9,90 Euro.
Christoph Möllers: Die drei Gewalten. Legitimation der Gewaltengliederung in Verfassungsstaat, Europäischer Integration und Internationalisierung. Velbrück Verlag 2008, 29,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 37)

Adam Phillips: Wunschlos glücklich? Über seelische Gesundheit und den alltäglichen Wahnsinn. Vandenhoeck & Ruprecht 2008, 17,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 37)

Roger Repplinger: Leg dich, Zigeuner. Die Geschichte von Johann Trollmann und Tull Harder. Piper 2008, 22,90 Euro
tagesspiegel.de

Mariusz Szczygieł: Gottland. Reportagen. Suhrkamp 2008, 19,80 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

VORAUSGESEHEN – Bücher im Fernsehen

Das NDR-Kulturjournal (ab 22.30 Uhr) bespricht das neue Buch von Markus Breitscheidel, „Arm durch Arbeit“.
ndr.de

Lesezeichen auf Bayern trifft (ab 23.40 Uhr) den Autor Olaf Kraemer, der einen Roman über die letzten geheimnisvollen Lebensstunden von Romy Schneider geschrieben hat.
br-online.de

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Deutschlandradio Kultur sendet ab 21.33 Uhr das Hörspiel „Toter Mann“ nach dem Roman „Il giro di boa“ von Andrea Camilleri.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein Mann, kein Wort?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.