Denkmal für Istanbul

Der Berliner „Tagesspiegel“ ist begeistert vom heute erscheinenden neuen Roman von Orhan Pamuk, „Das Museum der Unschuld“. Mit dem doppelschichtigen Roman – eine Liebesgeschichte und ein Istanbul-Roman, der dem Istanbul und seiner großbürgerlichen Gesellschaft der siebziger Jahre ein kleines Denkmal setze – sei es dem Autor gelungen, trotz einiger Längen „dem Leser so manchen Glücksmoment zu verschaffen“. Der Türke sei übrigens dabei, in Istanbul ein Museum einzurichten, mit genau den Dingen, die in seinem Roman erwähnt werden, vom Ohrring der Geliebten des Helden bis zu einem verrosteten Chevrolet-Wrack, mit dem die Liebe ein tragisches Ende nehme.

Orhan Pamuk: Das Museum der Unschuld. Hanser 2008, 24, 90 Euro.

tagesspiegel.de

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Margaret Atwood: Moralische Unordnung. Berlin-Verlag 2008, 19,90 Euro.
nzz.ch

Homer: Ilias. Übertragen von Raoul Schrott. Hanser 2008, 34,90 Euro.
fr-online.de

Nobuo Kojima: Fremde Familie. be.bra-Verlag 2008, 22 Euro.
nzz.ch

Uwe Kolbe: Heimliche Feste. Gedichte. Suhrkamp 2008, 16,80 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Karl-Heinz Ott: Ob wir wollen oder nicht. Hoffmann & Campe 2008, 19,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Bärbel Reetz: Lenins Schwestern. Insel Verlag 2008, 19,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

François Vallejo: Monsieur Lambert und die Ordnung der Welt. Aufbau 2008, 19,95 Euro.
nzz.ch

Sachbuch

Paul Badde: Heiliges Land. Auf dem Königsweg aller Pilgerreisen. Gütersloher Verlagshaus 2008, 19,95 Euro
spiegel.de

André Comte-Sponville: Woran glaubt ein Atheist? Spiritualität ohne Gott. Diogenes 2008, 18,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Tim Geiger: Atlantiker gegen Gaullisten. Außenpolitischer Konflikt und innerparteilicher Machtkampf in der CDU/CSU 1958–1969. Oldenbourg Verlag 2008, 74,80 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

Torsten Körner: Götz George. Mit dem Leben gespielt. Biographie. Scherz Verlag 2008. 479 S., Abb., geb., 19,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Christiane Kunst: Livia. Macht und Intrigen am Hof des Augustus. Klett-Cotta 2008, 24,50 Euro.
nzz.ch

Wolfgang Schroeder (Hg.): Parteien und Parteiensystem in Hessen. Vom Vier- zum Fünfparteiensystem? VS Verlag 2008, 29,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

Bücher über die Linke

Georg Fülberth: Doch wenn sich die Dinge ändern. Die Linke. Papyrossa Verlag 2008, 12,90 Euro.

Wolfgang Hübner, Tom Strohschneider: Lafontaines Linke. Ein Rettungsboot für den Sozialismus? Karl Dietz Verlag 2007, 14,90 Euro.

Michael Brie u.a. (Hg.): Die Linke. Wohin verändert sie die Republik? Karl Dietz Verlag 2007, 19,90 Euro.

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

VORAUSGESEHEN – Bücher in Kino und Fernsehen

Kino

FAZ“ und „Frankfurter Rundschau“ besprechen die morgen in den Kinos anlaufende Verfilmung des Mafia-Bestsellers „Gomorrha“, die laut „FR“  visionär-semidokumentarisch sei, da sie aus gegebenen Fundstücken ruinierter Landschaften und Lebensweisen Inbilder zerrütteter Seelen aufsteigen lasse. Die „FAZ“-Kollegen meinen, dass es seit den sechziger Jahren stets nur einzelne Filme die Kraft des realistischen Nachkriegskinos haben wiederauferstehen lassen – zu ihnen gehöre Matteo Garrones „Gomorrha“.    

fr-online.de, „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 35)

Fernsehen

Arte porträtiert ab 20.15 Uhr den französischen Dramatiker Molière als wichtigsten Dramatiker Europas.
arte.tv

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Denkmal für Istanbul"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften