Proktologische Prosa

„Einmal rund um die Rosette sind jetzt wolkenförmige Hautlappen, die aussehen wie die Fangarme einer Seeanemone“ – wie wird wohl der Übersetzer solche Sätze von Charlotte Roche ins Englische bringen, fragt heute der „Spiegel“ und vermisst den Erfolg des Intim-Romans „Feuchtgebiete“. Vom Spitzenreiter der Spiegel-Bestsellerliste habe DuMont bereits 650.000 Exemplare verkauft, fast alle Termine der RocheschenLesereise seien ausverkauft. Jetzt gehe der Rummel um Roche in die nächste Runde, im Ausland: DuMont habe die „Feuchtgebiete“-Lizenzen in 16 Länder verkauft, darunter Südkorea, Taiwan und Großbritannien. Auch ein amerikanischer Verlag hat mittlerweile zugegriffen: Grove Press aus New York wolle das Buch im kommenden Jahr in den USA veröffentlichen – und habe schon einen Übersetzer, der Roches „proktologisch detailfreudige Prosa“ in süffiges Englisch verwandeln könne, gefunden.
„Spiegel“ (Seite 159)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Christian Hawkey: Reisen in Ziegengeschwindigkeit. Gedichte Kookbooks 2008, 22,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Peter Henisch: „Eine sehr kleine Frau“. Roman. Deuticke im Paul Zsolnay Verlag, Wien 2007. 287 S., geb., 19,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Wolfgang Hilbig: Werke. Band I: Gedichte. S. Fischer 2008, 22,90 Euro.
tagesspiegel.de

Henning Mankell: Der Chinese. Zsolnay Verlag, Wien 2008. 603 Seiten, 24,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 11)

Andreas Neumeister: Könnte Köln sein. Städte. Baustellen. Roman. Suhrkamp 2008, 16,80 Euro.
nzz.ch

Bora osi: Die Vogelklasse. Folio-Verlag 2008, 19,50 Euro.
nzz.ch

Thomas Pynchon: Gegen den Tag. Rowohlt 2008, 29,90 Euro.
ftd.de

Bethan Roberts: Stille Wasser. Antje Kunstmann Verlag 2008, 19,90 Euro.
ftd.de

Göran Sahlberg: Sieben wunderbare Jahre. Karl Blessing 2008, 19,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Yi Yun-Gi: Kurve und Gerade. Wallstein Verlag 2008, 22 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Katharina Zimmermann: Die Carmen vom Weissenstein. Zytglogge-Verlag 2008, 24 Euro.
nzz.ch

Sachbuch

Stefan Bonner, Anne Weiss: Generation Doof. Bastei Lübbe 2008, 9,95 Euro.
ftd.de

Steve Coll: Die Bin Ladens. Eine arabische Familie. Deutsche Verlags-Anstalt 2008. 736 S., 24,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 35)

Paul Josef Cordes (Hg.): Helfer fallen nicht vom Himmel. Caritas und Spiritualität. Herder 2008, 19,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 37)

Sabine Doering-Manteuffel: Das Okkulte. Eine Erfolgsgeschichte im Schatten der Aufklärung. Siedler Verlag 2008, 24,95 Euro.
fr-online.de

Michaela Karl: Die Münchener Räterepublik. Porträts einer Revolution. Patmos 2008, 24,90 Euro.
tagesspiegel.de

Mirjam Müntefering: Tochter und viel mehr. Piper 2008, 7,95 Euro.
stern.de

Serge Paugam: Die elementaren Formen der Armut. Hamburger Edition 2008, 30 Euro.
fr-online.de

Martin Reichert: Wenn ich mal groß bin. Das Lebensabschnittsbuch für die Generation Umhängetasche. Fischer Taschenbuch Verlag 2008, 8,95 Euro (Vorabdruck).
taz.de

Eugen Richter: Sozialdemokratische Zukunftsbilder. Frei nach Bebel. Lichtschlag 2007, 16,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 12)

Morgan Sportès: Ils ont tué Pierre Overney. Editions  Grasset 2008, 20,90 Euro.
„Spiegel“ (S. 168)

Olivier Roy: Der falsche Krieg. Islamisten, Terroristen und die Irrtümer des Westens. Siedler 2007, 19,95 Euro.
tagesspiegel.de

Oliver Sacks: Der einarmige Pianist. Über Musik und das Gehirn. Rowohlt 2008, 19,90 Euro (Interview)
faz.net

Fredrik Sjöberg: Die Fliegenfalle. Eichborn Berlin 2008, 17,95 Euro.
fr-online.de

Kathrin Tiedemann und Frank Raddatz (Hg.): Reality strikes back. Tage vor dem Bildersturm. Eine Debatte zum Einbruch der Wirklichkeit in den Bühnenraum. Verlag Theater der Zeit 2007, 14 Euro.
nzz.ch

Helge Timmerberg: In 80 Tagen um die Welt. Rowohlt 2008, 19,90 Euro (Interview).
taz.de

Harald Welzer: Klimakriege. Wofür im 21. Jahrhundert getötet wird. S. Fischer Verlag 2008, 19,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 37)
 
Nasr Hamid Abu Zaid mit Hilal Sezgin: Mohammed und die Zeichen Gottes. Der Koran und die Zukunft des Islam. Herder Verlag 2008, 19,95 Euro.
 „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 37)

Wir Menschen im einsamen Universum. Berlin University Press 2008, 44,90 Euro.
faz.net

Kuba. Bilder einer Revolution. Philo Fine Arts, EVA, 2008, 64 Euro.
„Spiegel“ (S. 73)

VORAUSGESEHEN – Bücher im Fernsehen

Das NDR-Kulturjournal (22.30 Uhr) berichtet über das 250-jährige Bestehen des Buddenbrookhauses in Lübeck. Rezensent Paul Kersten stellt folgende Bücher vor:

  • Stephenie Meyer: Bis (Biss) zum Abendrot. Carlsen 2008, 22,90 Euro.
  • Marcel Beyer: Kaltenburg. Suhrkamp 2008, 19,80 Euro.
  • Walter Kempowski: Somnia. Knaus 2008, 24,95 Euro

ndr.de

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Der Büchermarkt (DLF, 16.10 Uhr) berichtet u.a. über die Erinnerungen von Wole Soyinka: Brich auf in früher Dämmerung. Ammann 2008, 34,90 Euro.
dlf.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Proktologische Prosa"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften