Hape nähert sich seinem Jubiläum

In wenigen Wochen ist es soweit! Dann steht Hape Kerkelings Überraschungserfolg “Ich bin dann mal weg” seit 100 Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste Sachbuch.

Und nahezu die komplette Zeit über verhalfen fleissige Buchkäufer dem Titel Woche für Woche zu Postition 1 der meistverkauften Sachbücher in Deutschland. Lediglich Papst Benedikt XVI. und Altkanzler Gerhard Schröder vermochten Deutschlands erfolgreichsten Komödianten für ganze drei Wochen von der Pole-Position zu verdrängen.

Interessierte Statistiker werden lange in den Archiven suchen müssen, um einen derart erfolgreichen deutschsprachigen Titel in der jüngeren Historie zu finden. Solch lange Verweildauern auf der Bestsellerliste sind sonst eher in der Belletristik zu finden (“Der Alchimist”, “Die Vermessung der Welt”).

Das Geheimnis seines Erfolgs hat Kerkeling in all der Zeit leider nicht verraten. Ob und wann ein weiterer Titel von Hape erscheinen wird ist derzeit unklar. Derweilen ist der Autor dann mal weg…..

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hape nähert sich seinem Jubiläum"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten