(Anzeige)

(Anzeige)
«91011121314151617181920212223242526»

StichwortAutor
Thema:

„DRM ist Wahnsinn“

Was kann die Buchbranche von der Musikindustrie lernen? Den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen, rät Thorsten Schliesche von Napster Deutschland in seinem Vortrag auf der TOC buchreport in Berlin. Für ihn gilt der Grundsatz: „Der Kunde ist faul.“ Vom harten Kopierschutz sollten sich die Verlage deshalb schnellstens verabschieden.

  Video abspielen

„Das E-Book ändert die Kommunikation, nicht die Produkte“

Interview mit Tom Erben, Geschäftsführer Aufbau Verlag, über die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Verlagsgeschäft, im Rahmen der Konferenz TOC buchreport am 23. April 2013 in Berlin

  Video abspielen

„Das ist nur die erste Stufe der E-Book-Rakete“

Joerg Pfuhl, Unternehmensberater, zur Frage, wie die E-Book-Revolution die Programmarbeit der Verlage verändert.

  Video abspielen

Anja Förster, Peter Kreuz: Hört auf zu arbeiten!

„Hört auf zu arbeiten!“ fordern Anja Förster und Peter Kreuz und meinen damit nicht, dass wir uns alle ab sofort in die Hängematte legen sollen, sondern dass wir uns unsere Arbeit zurückerobern als Teil unserer Identität. Erst wenn wir wieder lieben, was wir tun, und aus Überzeugung arbeiten, erst wenn wir nicht mehr auf Kosten anderer Erfolg haben, werden wir das tun, was wirklich zählt.

  Video abspielen

Veronika Fischer: Das Lügenlied vom Glück

Veronika Fischer war ein Star in der DDR und eine Künstlerin mit Haltung. Nie wollte sie sich verbiegen lassen. Als dies im Osten immer schwerer wird, wagt sie den Neuanfang im Westen und muss erkennen, dass auch dort versucht wird, sie von ihrem Weg abzubringen.

  Video abspielen

Walter Moers :Das Labyrinth der träumenden Bücher

Über zweihundert Jahre ist es her, seit Buchhaim, die Stadt der Träumenden Bücher, von einem verheerenden Feuersturm zerstört worden ist. Der Augenzeuge dieser Katastrophe, Hildegunst von Mythenmetz, ist inzwischen zum größten Schriftsteller Zamoniens avanciert und erholt sich auf der Lindwurmfeste von seinem monumentalen Erfolg.

  Video abspielen

Karen Rose: Todesherz

Die erfahrene Gerichtsmedizinerin Lucy Trask ist einiges gewöhnt. Doch der Anblick dieser verstümmelten Leiche schockiert selbst sie nachhaltig. Zunge und Herz wurden dem Toten fachmännisch entfernt. Nur wenige Tage später erhält Lucy ein grauenvolles Paket. Darin: ein blutiges Herz.

  Video abspielen

Joy Fielding: Herzstoß

Marcy Taggart, die in Toronto lebt, hat schwere Zeiten hinter sich. Zwei Jahre zuvor ertrank ihre Tochter Devon unter rätselhaften Umständen. Obwohl die Leiche nie auftauchte, gilt Devon als tot, doch Marcy klammert sich an die irreale Überzeugung, dass ihre Tochter eines Tages zu ihr zurückkehrt.

  Video abspielen

Waldemar Hartmann: Dritte Halbzeit. Eine Bilanz

Keiner pflegt mit so vielen Sportstars so vertrauten Umgang. Keiner hat so genaue Einblicke in das Geflecht von Medien und Politik. Keiner weiß so vertrauliche Geschichten zu erzählen. Über 30 Jahre war Waldemar Hartmann auf Sendung und hat mit Prominenten jeden Formats im Studio und danach geredet.

  Video abspielen

Hugh Howey: Silo

Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? Dann wird Neugier lebensgefährlich.

  Video abspielen

«91011121314151617181920212223242526»



ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de