(Anzeige)

(Anzeige)

Der schwer greifbare Kunde

Die Gesellschaft ist im stetigen Wandel, Lebensentwürfe sind längst nicht mehr in Stein gemeißelt. Mit Blick auf diese Entwicklung haben die Zukunftsforscher eine neue Einteilung von Konsumenten vorgenommen. mehr...

„Kinder lieben Print“

Auch wenn die Kinder in Deutschland immer öfter auf digitale Geräte zugreifen können und die jungen Zahl der E-Book-Leser wächst: Die meisten Kinder (bzw. ihre Eltern) bevorzugen nach wie vor gedruckte Bücher. Dies ist das Ergebnis der KidsVerbraucherAnalyse, die im Auftrag von Ehapa Media erstellt wurde. mehr...

Dollar für den Bücher-Buzz

Das US-amerikanische Verlagshaus HarperCollins unterstützt unabhängige Buchhändler mit einer Geldspritze. Dazu wurde der HarperCollins Promotional Fund (HCPF) aufgesetzt, aus dem der Geldsegen künftig vierteljährlich fließen soll. Der Verlag will Marketingmaßnahmen von Sortimentern unterstützen, die HarperCollins-Titel das Jahr über anpreisen und kreative Verkaufsförderungsmaßnahmen vorantreiben.  mehr...


„Der Beginn eines gewaltigen Umverteilungskampfes“

Das Internet hat in den vergangenen Jahren viele Lebensbereiche verändert. Welchen Einfluss es auf das Geschichtenerzählen hat, hat die „New York Times“ verschiedene englischsprachige Autoren gefragt. buchreport hat sich unter deutschen Schriftstellern umgehört und stellt die Antworten zu den Einflüssen der Digitalisierung vor. Den Anfang macht Rebecca Gablé (Foto: Oliver Favre). mehr...

Fischen im Medien-Meer

Literaturbeschaffung für die Wirtschaft verlangt Akribie auf allen Seiten – aber die Dienstleister leisten in Punkto Präzision wirklich etwas. Sie müssen sich in einem schwierigen Markt behaupten, zeigt pubiz.de. mehr...

Emotionaler als Kaffee

Katrin Jenner machte früher das Marketing bei Tchibo. Mit dem Wechsel zu Cora lernte sie eine emotionale und agile Branche kennen. In der Serie „Seitenwechsel“ stellt Michael Lemster die Diplom-Kauffrau vor. mehr...

Zweistellige Ausschläge

Das 1. Halbjahr ist für die größeren und mittleren Publikumsverlage mit heftigen Umsatzausschlägen (noch) turbulenter verlaufen als im Vorjahr. Das zeigt eine buchreport-Analyse der Umsatz- und Marktanteilsentwicklung gedruckter Bücher im Buchhandel. Die größten Verlierer und Gewinner kommen alle von Holtzbrinck. mehr...

„Die Größe ist völlig uninteressant“

Kinokuniya setzt im japanischen Buchmarkt Maßstäbe. Auch international zeigt das Unternehmen mit 26 Filialen Flagge. Im Online-Geschäft will sich die Kette als Amazon-Gegenspieler etablieren. Im Interview schildert Kinokuniya-Veteran Hiroshi Sogo die Herausforderungen für den Filialisten. mehr...

Von Glück und Edelsteinen

Geheimlogen, Liebe und Zeitreisen sind nur drei der Zutaten aus denen sich Kerstin Giers „Edelstein“-Trilogie speist. Am Donnerstag kommt mit „Saphirblau“ der zweite Teil der Reihe in die Kinos. Außerdem laufen François Lelords „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“ und Disneys „Planes 2“ an. mehr...

Kinderbuch und All Age im Aufwind

Im Juli haben die Buchhandlungen im Schnitt 1,2% weniger umgesetzt als im Vergleichsmonat 2013. Bei dieser Rechnung ist das Schulbuchgeschäft, das in diesen Wochen viele Buchhändler intensiv beschäftigt, ausgeblendet, um die allgemeine Buchkonjunktur genauer abzubilden  mehr...

Zuwachs mit Branchenexpertise

Die frühere E-Commerce-Chefin der Mayerschen Buchhandlung heuert bei Flipintu an: Jördis Beatrix Schulz arbeitet seit 1. August als Geschäftsführerin des Themenportals Flipintu. mehr...

Konfrontation mit dem Online-Riesen

Amazon erfährt derzeit viel kritische Aufmerksamkeit zu seinem Startsortiment  Bücher und den vom Online-Riesen betriebenen Marktveränderungen. Im Amazon-Heimatmarkt USA exponieren sich vor allem die Autoren. mehr...

„Ich, Jeff Bezos“

Am Ende ist Jeff Bezos weise. Der Bestsellerautor James Patterson hat sich in den Amazon-Chef versetzt und lässt ihn erzählen, wie er die verstaubte Buchbranche aufgemischt, aber auch ihre spezifischen Qualitäten erkannt hat. Diese wunderbare Vielfalt. Das Happy End des Romanciers: Ab heute, so der geläuterte Bezos, werde er die Verlage fair behandeln.  mehr...

„Kritiker bringen es auf den Punkt“

Nächste Woche wird die diesjährige, 20 Titel umfassende Longlist für den Deutschen Buchpreis vorgestellt. Buchhändlerin Susanne Link berichtet im Interview mit buchreport von ihrer Arbeit als Jurymitglied und erklärt, ob die Longlist für Nachfrage in den Buchhandlungen sorgt. mehr...

Allendes spannender Witz

Isabel Allende hat mit „Amandas Suche“ ihren ersten Krimi geschrieben. Ihre Bemerkungen, das Buch sei als „Joke“ geschrieben und sie sei kein Fan von Krimis, stört hierzulande niemanden. Die Rezensionen stimmen und der Titel ist auf Platz 19 der ranghöchste Neueinsteiger. mehr...

Geplatzte Übernahme

Die Übernahme des Sachbuchriesen Perseus durch Hachette sollte ein großer Wurf im US-Buchmarkt werden. Nun ist der Verkauf geplatzt. Die Vorstellungen der drei Verhandlungspartner lagen offenbar zu weit auseinander. mehr...

Der Schnellschienen-Wettbewerb

Schneller liefern: In den USA rückt im Händler-Wettbewerb die taggleiche Belieferung in den Mittelpunkt. Die größte Kette Barnes & Noble will dem Amazon-Express-Service eine eine eigene Schnellschiene entgegensetzen, zusammen mit einem anderen Online-Giganten. mehr...

Doppelte Vernichtungs-Fantasy

In der Flut der Neuerscheinungen tauchen gelegentlich Titel auf, die sich zum Verwechseln ähnlich sehen und klingen. So gerade geschehen mit den neuen Fantasy-Jugendbüchern „Vernichtet“ (Coppenrath) und „Die Vernichteten“ (Loewe) – wobei die Meinungen über die Verwechslungsgefahr in diesem Fall auseinandergehen. mehr...

Prominente Neueinsteiger

Noch werden die Bestsellerlisten vom Novitätenansturm nicht durchgeschüttelt. Mit Isabelle Allende und Markus Heitz arbeiten sich jetzt aber zumindest zwei erprobte Bestseller-Autoren heran. mehr...

Neue Programmleiterin in Bindlach

Sabine Hildebrandt wird neue Programmleiterin von Loewe. Sie ist seit 2011 im Lektorat des Verlags tätig, wo sie neben dem Taschenbuchprogramm zuletzt auch die Programmbereiche Tradepaperback und E-Books betreut hat. mehr...



ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de