Mike Shatzkin

Mike Shatzkin kämpft gegen Klimawandel

Auf der internationalen Bühne der Verlage ist Mike Shatzkin seit Jahrzehnten einer der bekanntesten Figuren – als Berater, Konferenzen-Organisator sowie nicht zuletzt als Blogger mit stets zugespitzen Thesen. Jetzt orientiert sich der auf Change Management spezialisierte Berater neu, als Kämpfer gegen den Klimawandel. … mehr


USA: Große Verlage schaffen oft nur noch Miniauflagen

Nach Einschätzung des US-amerikanischen Verlagsberaters Mike Shatzkin hat sich die wirtschaftliche Basis des Geschäfts maßgeblich verändert. Die Gewinne durch einzelne Megabestseller seien gestiegen, daneben seien Flopps selbst für die großen Verlage aber inzwischen üblich geworden. … mehr


Blicke zurück aufs Schlachtfeld

Die Branche reagiert erleichtert auf das Ende des Streits um Ebook-Konditionen zwischen Hachette und Amazon. Kurz nach der Vollzugsmeldung der Verhandlungspartner scheint die entscheidende Frage: … mehr


Sie kämpfen für ihr eigenes Leben

Als „Schakal“ in der Branche bekannt: Andrew Wylie Was und wer treibt beide Seiten in der Amazon-Konditionendebatte an? Die „New York Times“ und der US-Berater Mike … mehr


5 Hausaufgaben für Verlage

Bisher war es für Mike Shatzkin ein unumstrittenes Gesetz, dass Verlage in Zeiten von Social-Media-Marketing und der Digitalisierung ihre Bücher selbst vertreiben müssen. Inzwischen relativiert … mehr


Steht die digitale Revolution bevor?

Zwei Kräfte rütteln den englischsprachigen Buchmarkt durcheinander: Der an Bedeutung gewinnende Online-Handel mit gedruckten Büchern und die steigende Nachfrage nach E-Books. Die Folge: Immer mehr … mehr


Marketing nicht auf Novitäten beschränken

Marketing nicht auf Novitäten beschränken

Um den veränderten Bedürfnissen von Online-Kunden und E-Book-Lesern gerecht zu werden, müssen Verlage ihre Arbeitsabläufe neu definieren, meint der US-Unternehmensberater Mike Shatzkin (Foto). Verlage müssten … mehr


Buchhändler in der Todesspirale

Buchhändler in der Todesspirale

Welche Auswirkungen hat die Krise des stationären Buchhandels für das Sortiment und die US-Verlage? Mike Shatzkin, Gründer und CEO des New Yorker Beratungsunternehmens The Idea … mehr


Letzte Chance Insolvenz

Jetzt ist es offenbar nur noch eine Frage von Stunden, bis der zweitgrößte US-Buchhändler den Gang zum Insolvenzgericht antritt. In dem angestrebten Insolvenzverfahren soll jede … mehr