Martin Walser

Martin Walser, der poetische Poltergeist

Das „Literarische Quartett“ hat Martin Walsers jüngstes Buch angestrengt-freundlich gewürdigt. Dem Lebenswerk des bald 90-jährigen Schriftstellers hat der SPIEGEL ein 124-Seiten-Heft gewidmet. Das letzte Wort hat der Dichter dort selbst – über die Sprachbegeisterung.

… mehr