Internationaler Buchmarkt

PLUS

2017 war weltweit ein Jahr mit Licht und Schatten

Noch haben die Marktforscher rund um den Globus die Vermessung der Buchmärkte im abgelaufenen Jahr nicht abgeschlossen. Aber die ersten aussagefähigen Daten zeigen, dass sich – anders als in Deutschland – die positive Entwicklung in vielen Ländern fortgesetzt hat. … mehr


PLUS

Größte Buchhandlung gibt auf

Seitdem die griechische Regierung im Zuge ihres Sparkonzepts 2015 das Nationale Buchzentrum geschlossen hat, sind Zahlen über die Befindlichkeit des Buchmarktes in dem krisengeschüttelten Land … mehr


PLUS

E-Book-Fragezeichen

Buchkonjunktur: Die Association of American Publishers (AAP) hat die US-Buchbranche vermessen und für das Vorjahr ein kleines Umsatzplus von 0,6% auf umgerechnet 25,52 Mrd Euro … mehr


PLUS

Schmaler Silberstreif

Buchkonjunktur: Kaum eine Buchbranche wurde in den letzten Jahren so gebeutelt wie die in Japan. Seit 1996 ist der Markt um über 40% geschrumpft. 2015 … mehr


PLUS

Lesende Mittelschicht

Buchkonjunktur: An verlässliche Umsatzzahlen der Verlage heranzukommen, ist in China nach wie vor schwierig, aber zumindest was den Bucheinzelhandel angeht, hat sich dank OpenBook die … mehr