buchreport.magazin 11/2016

PLUS

»Unikate, eigensinnig und unverwechselbar«

Der Standortbuchhandel zeigt in der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ ganz besonders intensiv, was er kann. Einzelne Vorzeigesortimenter wurden bereits beim Deutschen Buchhandlungspreis ins Rampenlicht gerückt. … mehr


PLUS

»Wachstum muss organisiert werden«

Der Filialbuchhandel stand in den vergangenen Jahren stark unter Druck. Nina und Maximilian Hugendubel erläutern im buchreport-Gespräch, wie sie ihre familiengeführte Hugendubel-Kette neu ausgerichtet haben. … mehr









PLUS

Großes und Populäres neu aufgegossen

Der Trend, populäre Klassiker neu zu erzählen, ist ungebrochen. Aktuelle Remake-Objekte sind William Shakespeare und Jane Austen. HarperCollins Germany plant 2017 eine Austen-Kampagne alt und … mehr