buchreport.magazin 03/2018


Wenn Indie-Buchhändler Bestseller machen
PLUS

Wenn Indie-Buchhändler Bestseller machen

Der US-Buchhandel rollt Autoren den roten Teppich aus: Beim ABA-Wintertreffen kamen 130 Schriftsteller und fast 700 Indies zusammen. Mit dabei war Mario Giordano, dessen »Tante Poldi« jetzt Amerikanisch spricht. … mehr




PLUS

Rückblick

Vor 20 Jahren Bertelsmann will online durchstarten. „Wir haben gelernt, dass es nicht ausreicht, für Millionen von Lesern rund 800 Titel bereitzuhalten“, verkündet Bertelsmann-Buch-Vorstand Frank … mehr


Naturführer trotzen der nachlassenden Lust
PLUS

Naturführer trotzen der nachlassenden Lust

Die Landlust-Triebe schlagen weiterhin zwischen Buchdeckeln aus. Doch Umsatz und Nachfrage halten mit den Erwartungen nicht Schritt. Die Ratgeberverlage treibt die punktgenaue Ansprache der Zielgruppe um. … mehr


PLUS

Blühende Opulenz weckt Frühlingsgefühle

Nach dem Winter rücken Natur und Garten in den Blickpunkt. Bücher und passende Geschenkartikel werden häufig gemeinsam inszeniert. Die Kunden stellen höhere Ansprüche an Inhalt und Ausstattung. … mehr


PLUS

Die Marktführer 2017/18

Vor dem Hintergrund der getrübten Branchenentwicklung erfolgt der alljährliche Blick auf die Marktführer der Buchhandelsbranche. Zum 29. Mal dokumentiert buchreport die Geschäfte der großen und … mehr


PLUS

Es geht um viel mehr als um Honig und Wachs

Imker-Literatur ist nicht unbedingt ein neues Ratgebersegment. Im vergangenen Jahr hat die Nachfrage allerdings deutlich angezogen. Viele wollen mit dem Hobby der Natur etwas Gutes tun. Ein Vorbild: Jungautor Orren Fox. … mehr


PLUS

Wissenswertes über Pilze

Pilze gelten als vielfältig, existieren aber oft im Verborgenen. Die Buchwelt befasst sich auf unterschiedlichste Weise, vom Pilzführer bis zum literarischen Lesebuch, mit dem Thema. … mehr