BMJV

Erheblicher Beratungsbedarf beim Wissenschaftsurheberrecht
PLUS

Erheblicher Beratungsbedarf beim Wissenschaftsurheberrecht

„Hemmungslose“ Rechteschwächung, „staatliches Publikationswesen“, „Bildung zum Nulltarif“: Kaum hat das Justizministerium den Referentenentwurf zum neuen Wissenschaftsurheberrecht präsentiert, formiert sich der erwartete Widerstand. Auch die Bundesregierung ist weiter uneins. … mehr