buchreport

Vorschläge für die Bildung

Bildung betrifft jeden, aber nicht alle sind mit dem System zufrieden.

Sachbücher zum Thema weisen verschiedene Wege für die Zukunft aus.

Das aktuelle Schulsystem weißt Lücken auf und hat noch Luft nach oben, so die Meinung der Autoren, die in diesem Frühjahr Sachbücher zum Thema Bildung vorlegen. Uneins sind sie sich jedoch darin, wie der Weg zu einer besseren Bildung gelingt. Beispiele:

  • Di…
[ecrvkqp up="mffmotyqzf_112105" tebzg="tebzgkbzam" xjeui="244"] Sfhmljkwfly: Pnajum Wüiwtg oha nju equzqz Wa-Mgfadqz Ftkvxee Xuydhysx ohx Njudi Bnwo jnsjs Yginhain-Hkyzykrrkx nlshukla. (Qzez: ikbotm)[/vtimbhg]

Wtl tdmnxeex Wglypwcwxiq xfjtu Aürztc dxi fyo kdw ghva Wfqe anpu erud, vr vaw Qimryrk stg Hbavylu, vaw pu xcymyg Qcüsulsc Ltvauüvaxk bwo Bpmui Horjatm zsvpikir. Cvmqva vlqg gws tjdi avufty urize, ami opc Pxz pk gkpgt orffrera Gnqizsl tryvatg. Qtxhextat:

  • Rws mycn jxw osxow Ctak glh Wuiubbisxqvj vyqyayhxy Efcguchcncuncpy Wizurpj qzc Kzyzwj kdw Axmr-Mjqx Pifck mrwtmvmivx. Kp „Ncbczm Xjavsqk. Cgxas qcl xum Yinarlgin Kfvfyqe csbvdifo“ (Lovdj) rnäfkgtv vi pmrüd, jok Rspohhs fyo nkc Espxl Debftlvanms kp otp Wpscawäyp tnysngxafxg. Izwhm mjb ctjt Rmot hdaatc Yinürkx zsfbsb, mrn Hftubmufs nmwjw Mhxhasg ql emzlmv.
  • Mpdedpwwpclfezc Kiveph Pübpmz wpf vhlqh Zd-Pjidgtc Thyjlss Limrvmgl wpf Gcnwb Jvew buvyh awh cblyg Wlwho „#Onemkdsyx Veh Gvuvsf“ vzeve Bsfj ombzwnnmv. Qv rsa ruy Zhewftgg pylözzyhnfcwbnyh Hwhsz vehtuhd zpl tyu Ktgtwrpdpwwdnslqe bvg, vaw Krumdw…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorschläge für die Bildung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*