Umsatztrend Schweiz Juli

Schub durch Belletristik

Der Buchmarkt in der Schweiz holt weiter auf: Seit Wiedereröffnung der Läden erholen sich die Buchumsätze sowohl im Gesamtmarkt als auch im stationären Sortiment. Trotz der positiven Entwicklung ist das Vorkrisenniveau aber noch nicht wieder erreicht. … mehr


Schwächelnde Belletristik

Der Deutschschweizer Buchmarkt ist im Juli nicht an den Vorjahreswert herangekommen. Heißt auch: Der im Corona-Lockdown aufgelaufene Rückstand wird langsamer reduziert. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends im Detail. … mehr