Natur




Mehr als nur ein »Buch zum Film«

Manchen Sachbüchern (wie Jan Hafts „Die Wiese“, Foto) liegen Dokumentarfilme zugrunde. Für die Autoren bietet der Formatwechsel einen neuen Zugang zu ihrem Stoff. Verlage profitieren im Idealfall von Film-Buch-Wechselwirkungen im Marketing. … mehr


Bestsellergarant Peter Wohlleben mit neuem Titel in den Top 10

Die Erfolgsgeschichte von Peter Wohlleben nimmt kein Ende. Der Wald-Experte ist inzwischen ein medialer Tausendsassa, der in allen Formaten gefragt ist. Jetzt hat sich sein neues Sachbuch in dieser Woche schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin auf der SPIEGEL-Bestsellerliste positioniert. … mehr


Polyglotter Preuße liefert viel Lesestoff

Alexander von Humboldt gilt als größter deutscher Naturforscher. Am 14. September wäre der Visionär aus Berlin 250 Jahre alt geworden. Die Verlage feiern das Jubiläum mit zum Teil opulenten Buchprojekten. … mehr



Sachbuchautoren punkten mit Naturthemen

Faszinierende Tierfotografien eignen sich gut als Inhalt für Bildbände. Wenn ein populärer Autor und Experte wie Andreas Kieling hinzukommt, avancieren die Titel schnell zu Bestsellern. … mehr


Der Wald: Geliebte grüne Lunge

Der Wald, Sehnsuchtslandschaft der Romantiker und zentrales Element deutscher Kultur, erlebt im Buch derzeit eine Renaissance: Im Gefolge der Bestseller des Försters Peter Wohlleben kommen viele Titel über die Grüne Lunge in den Handel. … mehr