Hörkompass

Mediennutzung: Die Jugend hört

Viele reden vom Audio-Boom, konkrete Zahlen zu bekommen, ist aber schwierig. Aktuell versuchen gleich zwei Studien per Verbraucherbefragung Marktpotenzial und Konsumverhalten zu erfassen. … mehr


Audible-Studie zum Hörbuchmarkt

Audible hat zum vierten Mal nach 2016 seinen „Hörkompass“ vorgestellt. Erstmals wurden in diesem Jahr Podcasts mitgerechnet – was Einfluss genommen hat auf das Ergebnis, insbesondere bei der Zahl der Audio-Nutzer. … mehr


Hörbücher werden immer populärer

Seit 2016 liefert Download-Marktführer Audible mit seinem „Hörkompass“ Daten zu Hörkonsum und Hörkultur der Deutschen. Die jährliche Umfrage zeigt: Die Zahl der Nutzer von Hörbüchern und Hörspielen ist mittlerweile auf 18 Mio gestiegen, 4 Mio mehr als noch 2016. … mehr


Digitaler Wachstumstreiber

Über den Marktanteil des digitalen Vertriebsweges im Hörbuchbereich gibt es zurzeit keine zuverlässigen Zahlen. Unstrittig ist, dass die digitalen Umsätze der meisten Hörbuchverlage stark zunehmen, einige erwirtschaften bereits die Hälfte oder sogar mehr mit digitalen Inhalten, die zum Teil exklusiv nur für diesen Vertriebsweg produziert werden. … mehr