E-Book-Bestseller

Wachsende Nachfrage im E-Book

Der E-Book-Markt verzeichnet 2022 ein weiteres Wachstumsjahr und legt nach den bereits starken (Corona-)Jahren 2020 und 2021 nochmals zu. Allen voran im Sommer wurde viel digital gelesen. … mehr


Saisonales und viel Rabatt im E-Book-Dezember

Anders als im Print-Markt gibt es im E-Book-Markt kaum ein nennenswertes Weihnachtsgeschäft. So auch in diesem Jahr: Umsatz und Absatz blieben über den Monat recht konstant auf einem Level, mit lediglich einer deutlichen Ausnahme. … mehr



Mehr und teurere E-Books im Oktober

Der E-Book-Markt wächst weiter – wenn auch nicht mehr ganz so dynamisch wie zuletzt: Im Oktober haben E-Book-Downloads ein weiteres Umsatz- und Absatzplus gegenüber dem bereits sehr starken Vorjahresmonat eingefahren. … mehr



Ein neuer E-Book-Download-Rekord im August

Der E-Book-Markt setzt sein sommerliches Wachstum fort und übertrifft dabei die bisherige Höchstmarke. Der vorangegangene Juli 2022 war der bisher stärkste E-Book-Monat in der buchreport-Auswertung des Media Control-Handelspanels buchhändlerischer Online-Shops, der August legt noch eine Download-Schippe oben drauf. … mehr


Der stärkste E-Book-Monat

Der Juli ist aufgrund der Urlaubssaison traditionellerweise ein starker E-Book-Monat. Das zeigt sich in diesem Jahr mehr als je zuvor. Gefragt waren im Juli vor allem leichte Romanzen und mildere Krimis. … mehr