E-Book-Bestseller

Zahlreiche Herbst-Spitzentitel setzen Bestseller-Akzente

Der Sturm der Herbstnovitäten hat die monatliche E-Book-Bestsellerliste auf Basis der buchhändlerischen Vertriebswege ordentlich durcheinandergewirbelt. Lediglich die meistverkauften Titel der vergangenen Monate halten sich weiterhin in den Top 20. … mehr


Lucinda Riley auf Platz 1

Es gibt Bestsellerautoren, die bei der E-Book-Käuferschaft einfach nicht ankommen, die es nicht schaffen, ihren Erfolg im Printgeschäft gleichermaßen in den Digitalbereich zu überführen. Solche Probleme kennt Goldmann mit Lucinda Riley nicht.

… mehr


Preisaktionen befeuern urlaubstaugliche Backlistromane

Das Potenzial und die Verbreitung von Pricing-Kampagnen zeigen sich auf der E-Book-Bestsellerliste für den Monat August. Zwar sind auf dem Treppchen Digitalversionen aktueller Paperback- bzw. Taschenbuchbestseller vertreten, aber auf den hinteren Rängen zeigen durchaus einige Rabattaktionen Wirkung. … mehr



Viel Urlaubslektüre im Juni-Ranking

Auch in diesem Jahr wandern wieder viele E-Reader mit einem Titel von Petra Hülsmann ins Handgepäck der deutschen Urlauber. Ihr Roman „Meistens kommt es anders, wenn man denkt“ ist nicht die einzige romantische Sommerlektüre in den Top 20. … mehr



Verkaufsaktionen im Cent-Bereich fruchten im April

Diesmal ist es keine Novität, die das monatliche E-Book-Ranking anführt. Mit Charlotte Links „Am Ende des Schweigens“ steht ein Kriminalroman aus dem Jahr 2011 an der Spitze der Bestsellerliste für den Monat April. Der Grund: eine überaus effektive Preissenkung. … mehr


Verlage testen einen neuen Angebotspreis

Wie üblich unterscheidet sich die E-Book-Bestsellerliste deutlich vom Ranking des Vormonats. Aktuelle Trends auf der Liste wie Preisaktionen decken sich mit den Erkenntnissen, die die digitale Verlagsauslieferung in ihrer Auswertung für 2018 veröffentlicht hat. … mehr


Preisaktionen heizen digitale Backlist an

Die deutschen Publikumsverlage experimentieren weiterhin intensiv mit den E-Book-Preisen. Durch die gut fernzusteuernde Preisfestsetzung im E-Book-Vertrieb lassen sich preisbindungskonforme Kaufanreize auch in kleinen Zeitfenstern setzen. Die werden oft als Backlistpflege, aber auch als „Starthilfe“ genutzt. … mehr