buchreport.express 46/2016

Digitale lokale Schaufenster unter der Lupe

Der Online-Handel setzt stationäre Geschäfte unter Druck. Um rückläufige Umsätze und Kundenzahlen vor Ort auszugleichen, haben lokale Händler unterschiedliche Digitalkonzepte von „digitalen Schaufenstern“ über Apps bis zu Online-Marktplätzen ins Leben gerufen. Das Handelsmagazin „iXtenso“ hat die Stärken und Schwächen von 5 Local-Commerce-Modellen untersucht. … mehr


Vorausgesehen

In der Verfilmung von Ted Chiangs Erzählung „Geschichte deines Lebens“ nehmen Außerirdische Kontakt mit der Menschheit auf. Seit 1990 heimst … mehr


Bibliotheken am langen Hebel?

Der bequeme Bibliotheksverleih von E-Books ist vielen Verlagen als „Nebenmarkt“ nicht geheuer, seit Jahren gibt es Streit mit den Bibliotheken … mehr


Revidierte Lutherbibel wird zum Verkaufserfolg

Die Lutherbibel wird zum Verkaufserfolg: Die „Jubiläumsausgabe“, eine von 14 verschiedenen Varianten der neu übersetzten Lutherbibel, war innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Die Deutsche Bibelgesellschaft (DBG) hat das Interesse an gerade dieser Ausgabe überrascht. Jetzt wird nachgedruckt. … mehr




Rita Falk erobert den Paperback-Spitzenplatz

Erscheint ein neuer Eberhofer-Krimi, fließen mehr als ein Drittel der Exemplare in Bayern ab. Auch bei Rita Falks achtem Krimi „Weißwurstconnection“ hat der Süden Deutschlands wieder stark zugegriffen (Foto: Susanne Schleyer, autorenarchiv.de). … mehr


Lichtspiel-Impulse fürs Buch

Lichtspiel-Impulse fürs Buch

Die visuelle Aufbereitung kann Buchvorlagen ein zweites Leben einhauchen und sorgt in der Regel für Backlist-Nachfrage. Aktuell sind diese Stoffe in Arbeit. … mehr


Vereint am Buch der Zukunft

Was passiert, wenn 300 Führungskräfte aus Verlagen und Industriebetrieben gemeinsam über das Buch der Zukunft nachdenken? Diesen Ansatz hat Digitaldruckprimus … mehr


Schwabenverlag plant Kapitalerhöhung

Der Schwabenverlag braucht frisches Geld: Das traditionsreiche Unternehmen, das u.a. die Verlagsgruppe Patmos sowie drei Fachbuchhandlungen im Portfolio führt, kündigt an, durch die Ausgabe neuer Aktien das Grundkapital aufzustocken. Hintergrund sind Entwicklungen auf dem religiösen Buchmarkt. … mehr