buchreport.express 37/2016

Wissen, was Verlage leisten können

Wissen, was Verlage leisten können

Am 15.9. eröffnet in Berlin die Schmargendorfer Buchhandlung (ehemals Starick) nach Umbau neu. Investiert und ihre Ideen eingebracht hat Sabine Kahl. Im Interview spricht die ehemalige Verlagsvertrieblerin über ihre Gründe für den Seitenwechsel. … mehr




Vorausgesehen

Regisseur Oliver Stone beleuchtet den Werdegang von Edward Snowden und stellt sich die Frage: Ist er ein Verräter oder ein … mehr


Aufgetischt: Pilz-Bücher

Die anhaltende Trockenheit könnte den Start in die Pilzsaison diesmal etwas verzögern. Am 24. September, zum 1. Europäischen Pilztag ausge­rufen, … mehr


Gedruckt und digital verknüpft

Hybrides Lesen – zukunftsweisender Trend oder überbewertetes Nischenbedürfnis? Der parallele Konsum gedruckter und digitaler Lektüre stößt in der Branche zugleich … mehr


Personalien der Woche

 Natalie Brecht (36) verstärkt seit September das Fachbuchlektorat Psychologie unter dem Dach der Verlagsgruppe Beltz. Die Wissenschaftsjournalistin kam vom Springer-Verlag, … mehr


Vorübergehend präsent

Bei allen Erfolgen im Internet-Vertrieb suchen Online-Shops zunehmend auch eine stationäre Präsenz zur Bedarfsweckung und Kundenbindung. Der marktführende Versender Amazon … mehr


Basteln am Pressefilter

Blendle-Gründer Alexander Klöpping hat die Jubelmeldung bereits vor einigen Wochen verbreitet: Der Digitalkiosk habe mehr als eine Million registrierte Nutzer. … mehr


Konzentration auf Online

Der marktführende Filialist Thalia wächst wieder peu à peu und übernimmt zum 1. Oktober die Buchhandlung Ein-Buch im südniedersächsischen Einbeck … mehr