avj


Initiative Verlegerrecht startet Gesprächsreihe

Die Initiative Verlegerrecht setzt sich seit November 2016 für ein eigenes Recht für Buchverlage ein. Jetzt plant sie eine Veranstaltungsreihe zum Thema und lädt interessierte Branchenteilnehmer zum Mitdiskutieren ein. … mehr



Bücher für Jungen

Das Interesse an Büchern ist bei Jungen deutlich geringer als bei Mädchen. Verlage versuchen, den besonderen Leseinteressen Rechnung zu tragen. … mehr




Zwischen Frustration und Freude

Auf der Leipziger Buchmesse wird der Trendbericht Kinder- und Jugendbuch 2017 präsentiert. Die avj-Vorsitzende Renate Reichstein über zurückhaltend ordernde Händler … mehr