Automatisierung


»Die alten Herstellerwerte ins Jetzt holen«

Das Verlagsgeschäft wandelt sich schneller und schneller durch Schärfung des Zielgruppen-Fokus, neue Geschäftsmodelle und neue Technologien. Was bedeutet dies für die Herstellungsabteilungen? Antworten von Stephan Huber, Herstellungsleiter im C.H. Beck Verlag. … mehr




Inken Kuhlmann-Rhinow. Foto: Hubspot/Schwalenberg Fotografie.

Wie Chatbots die Redaktionsarbeit erleichtern können

Automatisierung ist in vielen Industrien das Gebot der Stunde. Auch im Publishing ist sie angekommen. Lektorat und Redaktion sind von dieser Automatisierung bisher weitgehend ausgenommen – doch auch hier dringt die Informationstechnik unaufhaltsam vor. Inken Kuhlmann-Rhinow analysiert Möglichkeiten und Potenziale. … mehr



Wenn die Blockchain die Downloads abrechnet…

Die Musikindustrie setzt große Hoffnungen auf Blockchain-Technologien. Doch wann genau ist der Einsatz überhaupt sinnvoll? Welche Grundsatzfragen sollten geklärt werden? Welche Anwendungsfälle sind möglich – und perspektivisch auf die Buchbranche übertragbar? … mehr


Hackathon. Foto: Unsplash.

Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…

Kunden wollen Transparenz. Sie wollen Informationen über den Lieferstatus, Unterstützung bei der Inbetriebnahme und eine schnelle Rückabwicklung bei defekten Produkten. Künstliche Intelligenz hilft Unternehmen dabei, besser und schneller darauf zu reagieren. Wie das in der Praxis funktioniert, erklärt Mats Necker, Geschäftsführer von knk Customer Engagement. … mehr


Industrie 4.0 schafft Raum für Steuermänner und -frauen. Foto: Pixabay

Sind die deutschen Unternehmen fit für Industrie 4.0?

Wo steht Industrie 4.0 – die Allvernetzung von Business-Systemen und -Prozessen – in Deutschland heute? Hinkt Deutschland tatsächlich hoffnungslos hinterher, wie oft vermutet wird? In Infografiken hat das Statistik-Portal Statista gesammelte Daten dazu zusammengestellt. Die Schlaglichter im IT-Channel von buchreport.de. … mehr


Internet der Dinge – technische Revolution oder sozialer Zündstoff?

Vom 1. bis zum 6. September 2017 findet in Berlin wieder die IFA statt. Auf der größten Messe für Unterhaltungselektronik wird das Internet of Things oder Internet der Dinge eine große Rolle spielen, nicht nur in den Hallen, sondern auch in der Berichterstattung. Digitalberater und Entrepreneur Mike Böll beleuchtet im IT-Channel von buchreport.de die Implikationen des IoT für unser Zusammenleben. … mehr