Schaumkronen greller Absurdität

Clemens Setz zeigt sich in der „Zeit“ geradezu erschüttert von seinem Einblick in die bunte Welt der Fanfiction, die er hinsichtlich ihres Stellenwerts mit der Welt der Insekten vergleicht: „Ihre Einzelexemplare erscheinen unbedeutend – und doch gehört ihnen eigentlich der Planet.“

Besonders bemerkenswert, in ihrer Bandbreite und Skurrilität geradezu ein „Röntgenbild unseres Zeitalters“, sei die Fanfiction zu Anne Frank, die AFFF. Und innerhalb derer wiederum das Genre des AFFF-Cross-overs. So stellt Setz Texte über die Begegnungen von Anne Frank mit der Computerspielfigur Sonic the Hedgehog oder dem „Dragon Ball Z“-Helden Goku vor.

Sein Fazit: „Es ist unglaublich dumm, aber zugleich ist es schwer, wegzusehen. Texte wie diese besitzen die Anziehungskraft von Tatortfotos. Und sie existieren zu Hunderten. Was fängt man an mit diesen Schaumkronen greller Absurdität? Wer Narrenfreiheit sehen will, dem fliegt sie hier um die Ohren.“

Um die Einflussnahme solcher Texte auf die Rezeption anderer Bücher oder Filme zu verdeutlichen, schildert Setz eine eigene Erfahrung: Das Ende des Spielfilms „Schindlers Liste“ könne er mittlerweile nicht mehr unbefangen anschauen. Zu sehr habe die AFFF-Lektüre ihn aufgerüttelt. „Ich habe die Unschuld verloren, diese Szene als Bericht über ein bemerkenswertes Ereignis zu sehen. In einem finsteren Winkel meines Bewusstseins erscheint sie mir nun ebenfalls wie Fanfiction, als eine Art Cross-over von biblischer Exodus-Erzählung und den historischen Berichten über die ‚Schindlerjuden‘“, erklärt er.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schaumkronen greller Absurdität"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung