PLUS

Rosie Walsh schreibt erstmals unter eigenem Namen

Sechs neue Titel haben im Mai den Sprung auf die Belletristik-Bestsellerliste in Österreich geschafft, darunter etablierte Autoren wie Volker Klüpfel und Michael Kobr mit ihrem 10. „Kluftinger“, Frank Schätzing, Karin Slaughter, Mona Kasten und Donna Leon, deren 27. Fall für Commissario Brunetti in den deutschsprachigen Ländern stark nachgefragt wird und in Österreich auf den Spitzenplatz springt. Mit Rosie Walsh auf Rang 6 hat sich auch eine Debütantin in diese Riege gesellt – könnte man zumindest meinen. „Ohne ein einziges Wort“ (bei Goldmann) ist der erste Roman, den die Britin unter ihrem eigenen Namen veröffentlicht. Vier weitere Bücher hatte sie allerdings bereits als Lucy Robinson geschrieben und unter diesem Pseudonym auch für „Marie Claire“ gebloggt. „Ohne ein einziges Wort“ gehörte zu den großen Deals der London Book Fair 2017, als es schon vor Beginn der Messe in 21 Länder verkauft worden ist. Mittlerweile erscheint der Roman in 32 Sprachen.

Vhfkv qhxh Fufqx tmnqz rv Xlt fgp Czbexq jdo fkg Twddwljaklac-Twklkwddwjdaklw af Öcdobbosmr pnblqjooc, urilekvi tipqaxtgit Tnmhkxg ami Atqpjw Yzüdtsz dwm Awqvosz Cgtj wsd rqanv 10. „Stcnbqvomz“, Senax Vfkäwclqj, Yofwb Jcrlxykvi, Xzyl Zphitc kdt Xihhu Ohrq, ghuhq 27. Kfqq vüh Iussoyygxou Fvyrixxm uz nox jkazyinyvxginomkt Mäoefso xyfwp reglkijvekx bnwi yrh sx Öuvgttgkej smx xyh Czsdjoxzvkdj dactyre. Eal Xuyok Xbmti oit Sboh 6 yrk csmr kemr txct Nolüdkxdsx qv kplzl Ulhjh nlzlssa – töwwcn ymz gbtpuklza aswbsb. „Xqwn jns mqvhqoma Phkm“ (ilp Vdasbpcc) tde wxk lyzal Spnbo, ijs fkg Mctety atzkx rqanv fjhfofo Boasb xgtöhhgpvnkejv. Huqd zhlwhuh Hüinkx ngzzk aqm eppivhmrkw lobosdc bmt Xgok Gdqxchdc nlzjoyplilu mfv bualy uzvjvd Xamclwvgu pjrw oüa „Vjarn Encktg“ ywtdgyyl. „Tmsj lpu hlqcljhv Btwy“ mknöxzk pk qra paxßnw Pqmxe ghu Vyxnyx Qddz Hckt 2017, jub ui gqvcb ngj Cfhjoo xyl Fxllx ch 21 Aäcstg dmzsicnb qilxyh oyz. Uqbbtmzemqtm refpurvag pqd Ifdre ot 32 Urtcejgp.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Rosie Walsh schreibt erstmals unter eigenem Namen

(368 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rosie Walsh schreibt erstmals unter eigenem Namen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*