Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Sebastian Quillmann verstärkt Lektorat des Motorbuch Verlags

Sebastian Quillmann verstärkt seit Anfang April 2018 das Lektorat des Motorbuch Verlags in Stuttgart. Nach einem Diplom-Studium der Journalistik und einem Redaktionsvolontariat bei der Schwäbischen Zeitung war der ehemalige Chefredakteur der Zeitschrift DER HUND unter anderem als Channel Manager Motor für die Online Medien der DuMont  Tageszeitungen tätig. Die Paul Pietsch Verlage sind mit einem Gesamtprogramm von über 2.800 lieferbaren Ratgebern einer der führenden Ratgeber-Verlage im deutschsprachigen Raum und bieten ihren Lesern eine Fülle von Fachwissen und Informationen zu den Themen Mobilität, Technik und aktive Freizeit.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sebastian Quillmann verstärkt Lektorat des Motorbuch Verlags"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten