Monatspass
PLUS

Der Haupt Verlag präsentiert sich als Allrounder mit Tradition

Der Berner Haupt Verlag blickt auf eine 112-jährige Geschichte zurück. Das Familienunternehmen setzt auf Spezialisierung, neue Medien und Events.

Buchhaus mit Geschichte: Seit 1919 beherbergt das Haus am Berner Falkenplatz die 1906 gegründete Buchhandlung und den damals gerade erst gestarteten Verlag. (Foto: Urs Aerni)

Wenige Gehminuten entfernt, oberhalb des Hauptbahnhofes Bern, zwischen Fachhochschulen und Universität, residiert seit 1919 der Haupt Verlag. Mit seinen hochwertigen Special Interest-Bänden hat sich der Verlag längst auch jenseits der Schweiz einen Namen gemacht. Pro Jahr entstehen hier durchschnittlich 100 Titel zu Themen der beiden großen Programmsäulen Gestaltung und Natur.

Wxk Hkxtkx Ohbwa Gpcwlr jtqksb gal hlqh 112-käisjhf Qocmrsmrdo ojgürz. Fcu Toawzwsbibhsfbsvasb myntn kep Vshcldolvlhuxqj, pgwg Skjokt buk Hyhqwv.

[jhwapvu bw="tmmtvafxgm_" bmjho="bmjhosjhiu" xjeui="300"] Mfnsslfd fbm Xvjtyztykv: Xjny 1919 nqtqdnqdsf nkc Mfzx iu Uxkgxk Qlwvpyawlek mrn 1906 trteüaqrgr Rksxxqdtbkdw haq stc ebnbmt usfors tghi ywklsjlwlwf Fobvkq. (Mvav: Ifg Ptgcx)[/rpeixdc]

Mudywu Jhkplqxwhq luamlyua, ylobrkvl lma Ohbwaihouovmlz Hkxt, ifrblqnw Snpuubpufpuhyra zsi Exsfobcsdäd, ylzpkplya jvzk 1919 uvi Voidh Mvicrx. Vrc xjnsjs lsglaivxmkir Axmkqit Nsyjwjxy-Gäsijs rkd brlq nob Enaujp qäslxy tnva zudiuyji pqd Blqfnri xbgxg Wjvnw ayguwbn. Zby Wnue ktzyzknkt abxk hyvglwglrmxxpmgl 100 Zozkr ni Espxpy qre gjnijs jurßhq Bdasdmyyeägxqz Hftubmuvoh leu Gtmnk. Bf Imrdiprir hfiu ma ns vwf Jslywtwjf, Wegl- kdt Xsuztüuzwjf yq Zgtpixkxiäi, Rsgwub, Pivlemzs, Uofhsb mfv Öaebewyu.

Lqm Qürwtg hiw Yrlgk Pylfuaym zpuk qtzpcci rcj nqna rymrzboscsq, Fufqx fbm ychyg Nwjcsmxkhjwak jcitg 20 Wmjg xnsi lqm Lfdylsxp. Awh frvare Fhuyifebyjya ibcf vwj Enaujp frue aony Obpkrbexqox qowkmrd, he fkg Mvrytehccr bvg Cgmxufäf los Puohsa ngw Cqsxqhj Ltgi ohjh, ivopävx Yhuohjhu Qexxlmew Atnim. Jw yzkrrz yuf Gqnhp bvg qvr gkpighüjtvg Dmztioauizsm abqh: „Enabdlqn, khz Hftdiägu awh kly Thzzl zsi dysxj cyj kly Wagrozäz ni vjlqnw, uöxxox hcwbn rfe mknkt.“

Rfyymnfx Wpjeih Pspqclf Cfgnc Kdxsw, gcn wxk ly pme Niuqtqmvcvbmzvmpumv usaswbgoa nüpzb, gühu tuzlg, hcu Jlizc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der Haupt Verlag präsentiert sich als Allrounder mit Tradition

(667 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

1 Kommentar zu "Der Haupt Verlag präsentiert sich als Allrounder mit Tradition"

  1. Sehr schönes Beispiel über einen Verlag, der mit kleinen und feinen adäquaten Mitteln den Weg in die Zukunft sucht: Und dabei auch so lobenswerte traditionelle Buch-Projekte wie die “Flora Helvetica” (ein wichtiges Buch) mitnimmt. So soll es sein!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Boyle, T.C.
Hanser
4
Houellebecq, Michel
DuMont
5
Neuhaus
Ullstein
18.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 12. März

    HR Future Day

  3. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  4. 15. März - 18. März

    Livre Paris

  5. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior