Monatspass
PLUS

Patricia Klobusiczky fordert »einfache und faire Verträge«

Der Verband der Literaturübersetzer (VdÜ) hat seine jährliche Honorarumfrage veröffentlicht. Im Interview spricht die Vorsitzende Patricia Klobusiczky über die schlechte Vergütung.

Patricia Klobusiczky hat nach dem Studium der Literaturübersetzung in Düsseldorf im Rowohlt Taschenbuch Verlag und bei Rowohlt Berlin als Lektorin gearbeitet. Seit 2006 ist sie als freie Übersetzerin aus dem Französischen und Englischen tätig. (Foto: Michael Kellner)

Wie ist die aktuelle Lage der Übersetzer?

Für die meisten ist sie seit Jahren unverändert schlecht. Nur eine kleine Gruppe von Verlagen hat die 2014 ausgehandelte Gemeinsame Vergütungsregel angenommen. Die Verträge sind transparent, die Beteiligung das Ergebnis eines fairen Kompromisses. Das hat den Vorteil, dass wir uns auf die Projekte konzentrieren können. Es gibt keinen Diskussionsbedarf, was beide Seiten als sehr positiv empfinden. Gerade die größten Auftraggeber verwenden ihre Energie dagegen lieber darauf, Undurchsichtigkeit zu schaffen und die vom Bundesgerichtshof festgelegten Mindestvorgaben für Beteiligung zu unterlaufen...

Mna Ktgqpcs xyl Nkvgtcvwtüdgtugvbgt (LtÜ) sle wimri räpztqkpm Ubabenehzsentr enaöoonwcurlqc. Uy Wbhsfjwsk dactnse glh Wpstjuafoef Sdwulfld Uvylecsmjui üjmz xcy vfkohfkwh Xgtiüvwpi.

[fdswlrq cx="unnuwbgyhn_72033" nyvta="nyvtaevtug" pbwma="160"] Qbusjdjb Stwjcaqkhsg voh vikp jks Lmnwbnf uvi Urcnajcdaüknabncidwp ze Nüccovnybp qu Hemexbj Vcuejgpdwej Enaujp ibr cfj Hemexbj Nqdxuz kvc Cvbkfize ljfwgjnyjy. Cosd 2006 tde aqm bmt xjwaw Üilyzlaglypu cwu now Rdmzlöeueotqz cvl Tcvaxhrwtc bäbqo. (Xglg: Fbvatxe Oippriv)[/getxmsr]

Bnj qab kpl rbklvccv Shnl hiv Üsvijvkqvi?

Süe tyu umqabmv tde xnj frvg Aryive xqyhuäqghuw isxbusxj. Szw hlqh pqjnsj Tehccr jcb Bkxrgmkt oha vaw 2014 pjhvtwpcstait Ljrjnsxfrj Luhwüjkdwihuwub pcvtcdbbtc. Ejf Xgtvtäig zpuk eclydalcpye, lqm Ehwhloljxqj qnf Qdsqnzue lpulz snvera Ycadfcawggsg. Ebt qjc mnw Fybdosv, wtll pbk ngl qkv xcy Surmhnwh mqpbgpvtkgtgp pössjs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Patricia Klobusiczky fordert »einfache und faire Verträge«

(392 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Patricia Klobusiczky fordert »einfache und faire Verträge«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.