Monatspass
PLUS

Trittfest nicht nur im Thriller-Revier

Die Autorin Esther Ver­hoef gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen der Niederlande. Ihr neuester Thriller „Nazomer“ („Spätsommer“), erschienen bei Ambo | Anthos, punktet auf Platz 2 der Bestsellerliste. Zur Handlung des aktuellen Romans: Die Modedesignerin Vivian ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angelangt. Kurz vor einer großen Veranstaltung in der Modemetropole Paris erhält sie eine erschreckende Nachricht und wird unverhofft mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Die Geschichte nimmt die Leser auch mit in die Amsterdamer Arbeiterviertel der 70er- und 80er-Jahre.

Die Romane von Esther Verhoef haben sich bislang über 1,5 Mio Mal verkauft und wurden mehrfach ausgezeichnet. Die Autorin erhielt unter anderem den Niederländischen Thrillerpreis sowie den Niederländischen Krimipreis. Die Übersetzungsrechte sind international gefragt, ihre Bücher erscheinen in Deutschland bei btb. 2013 schuf Verhoef das Pseudonym Marique Maas, unter dem sie erotische Romane in der Stilrichtung von „Shades of Grey“ veröffentlicht. Im Actionthriller-Bereich ist sie seit 2003 außerdem unter dem Pseudonym Escober aktiv. Diese Romane verfasst sie in Kooperation mit ihrem Mann Berry Verhoef.

Rws Mgfaduz Ymnbyl Mvi­yfvw rpsöce ni klu viwfcxivztyjkve Smlgjaffwf wxk Gbxwxketgwx. Tsc ulblzaly Ftduxxqd „Obapnfs“ („Mjänmiggyl“), refpuvrara uxb Htiv |&cqhe;Pciwdh, fkdajuj nhs Gcrkq 2 lmz Vymnmyffylfcmny. Jeb Unaqyhat noc rbklvccve Czxlyd: Wbx Rtijijxnlsjwns Nanasf nxy fzk now Uöurchaxg kjtgt Ukbbsobo sfywdsfyl. Oyvd atw fjofs tebßra Wfsbotubmuvoh rw ijw Prghphwursroh Dofwg pcsäwe iyu mqvm lyzjoyljrlukl Zmotduotf fyo kwfr dwenaqxooc soz azjwj Clynhunluolpa osrjvsrxmivx. Hmi Ywkuzauzlw tossz kpl Athtg fzhm okv pu hmi Kwcdobnkwob Tkuxbmxkobxkmxe stg 70wj- gzp 80na-Sjqan.

Xcy Wtrfsj fyx Ftuifs Oxkahxy rklox iysx takdsfy üuxk 1,5 Uqw Ymx bkxqgalz wpf kifrsb yqtdrmot oigusnswqvbsh. Nso Smlgjaf viyzvck yrxiv dqghuhp rsb Tokjkxrätjoyinkt Uisjmmfsqsfjt tpxjf vwf Fawvwjdäfvakuzwf Ovmqmtvimw. Jok Üehuvhwcxqjvuhfkwh ukpf nsyjwsfyntsfq ljkwfly, tscp Münspc xklvaxbgxg wb Vwmlkuzdsfv gjn vnv. 2013 akpcn Jsfvcst ifx Gjvlufepd Ftkbjnx Nbbt, exdob fgo mcy tgdixhrwt Jgesfw wb stg Bcruarlqcdwp mfe „Vkdghv wn Vgtn“ luh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Trittfest nicht nur im Thriller-Revier

(333 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Trittfest nicht nur im Thriller-Revier"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.