Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Start des Kartenvorverkaufs für die Phil.cologne

Vom 6. bis 13. Juni 2017 findet Deutschlands größtes Philosophie-Festival wieder in Köln statt.

Unsere Welt ist zerrissen und unsere mitteleuropäische Komfortzone bedroht. Wir leben in einer Zeit der Umbrüche, in der alte Sicherheiten zunehmend schwinden. Die Herausforderungen für die Allgemeinheit wie für den Einzelnen sind zahlreich. Europa steht am Scheideweg, die Schere zwischen Arm und Reich nimmt zu, die Digitalisierung schreitet mit nicht abzusehenden Folgen für die Gesellschaft voran. Es scheint, die Geschwindigkeit der Welt nimmt stetig zu…

Das ist die Stunde der Philosophie, deren Fragen alt sind, aber immer brandaktuell: In welcher Welt wollen wir eigentlich leben? Was ist zu tun? Und grundlegend: Wer sind wir? Diesen Fragen stellen sich Philosophen und Denker der verschiedensten Disziplinen. Im Vortrag, im Dialog. Seriös und unterhaltsam. Inspirierend und vielfältig, orientierend und aktuell.

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren wird es auch 2017 wieder ein eigenes Veranstaltungsprogramm für Schulklassen geben, das in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung realisiert wird. KLASSE DENKEN bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich philosophischen Fragestellungen zu nähern.

„Demokratie und der Streit um Werte“ ist das Thema der Fachtagung, die die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb in Kooperation mit phil e.V. – Verein zur Förderung der Philosophie am 7.6.2017 veranstaltet. Sie richtet sich an Fachwissenschaftler/- innen, Multiplikatoren der politischen Bildung, Lehrkräfte mit dem Fach Philosophie/ Praktische Philosophie und weiterer gesellschaftswissenschaftlicher Fächer sowie an eine interessierte Öffentlichkeit. Anmeldung über philcologne.de.

Das Programm der phil.cologne wird am 2. Mai 2017 veröffentlicht.
Karten erhalten Sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei Kölnticket unter 0221-2801 oder koelnticket.de.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Start des Kartenvorverkaufs für die Phil.cologne"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop