Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neuer Markenauftritt für Trias

Mit der Vorschau Herbst 2017 erscheint TRIAS im neuen „Look & Feel“. Logo, Corporate-Design und Covergestaltung des Ratgeberverlags wurden überarbeitet und optisch an die sich wandelnden Anforderungen des Marktes angepasst.

Der Buchmarkt verändert sich zurzeit rasant – und mit ihm das Aussehen und die Anmutung der Bücher. TRIAS, einer der führenden Verlage für Gesundheitsratgeber, präsentiert sich nach einem umfassenden Marken-Relaunch in einem neuen Look & Feel: „Ratgeber sind für unsere Leserinnen heute Begleiter im Leben, versprechen über das reine Vermitteln von Wissen hinaus Inspiration, Spaß, Überraschung und emotionales Erlebnis“, erklärt TRIAS Marketingleiterin Birgit Carlsen. „Das spiegelt sich nun auch in unserem Corporate Design, von der Cover-Gestaltung bis zum Werbemittel, wider.“

Dabei stehen das fundierte Fachwissen, die inhaltliche Qualität und die Verlässlichkeit des Programms, die sich aus der Expertise der Autoren und der redaktionellen Kompetenz des TRIAS Teams speisen, weiterhin im Mittelpunkt. „Auf unsere Ratgeber ist auch in Zukunft immer Verlass, zugleich präsentieren wir sie mit einer neuen Emotionalität“, verspricht Birgit Carlsen. „Bildsprache, Typografie und das neue TRIAS Logo strahlen Lebensfreude und Kompetenz aus. Die Cover machen Lust, in ein Thema, eine neue Welt einzutauchen und vermitteln zugleich fachliche Tiefe“, ergänzt die Marketingleiterin.

Das neue Gestaltungskonzept setzt sich im Marketingauftritt fort: Vorschau und Deko-Aktionen sowie alle Endkunden-Werbemittel bekommen ein neues Gesicht, das dem Uptrading der Produkte folgt und die Wertigkeit und Emotionalität des Programms unterstreicht. Der neue Auftritt wird sich ebenfalls in der Standgestaltung widerspiegeln. Auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert sich TRIAS in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand in der Halle 3.0.

Soeben wurde der Frühjahrs-Spitzentitel „Das Rushing Woman Syndrom“ der australischen Bestsellerautorin Dr. Libby Weaver ausgeliefert. Er erscheint bereits in der neuen Optik, ebenso wie der in Kürze erscheinende Spitzentitel „Diabetes. Das Anti-Insulin-Prinzip“ von Dr. Rainer Limpinsel. Schwerpunkttitel im Herbst sind unter anderem „Yoga Body“ von Iris Lange-Fricke und Nicole Reese, der an den Erfolgstitel „Yoga Kitchen“ anknüpft, und „Kindergesundheit“ von Dr. Romanus Röhnelt. Mit fünf neuen Titel erweitert TRIAS im Herbst zudem seine „Kochen mit dem Thermomix“-Reih: Vegetarisch, Suppenglück und Low Carb sowie Naturkosmetik und Geschenke selbstgemacht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Markenauftritt für Trias"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien