Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Preis für gute Lehre ging an NWB-Autor Dr. Achim Dilling

Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle verlieh am 16. November den Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern

Dr. Achim Dilling, Autor des NWB Verlags, erhielt am 16. November den Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern. Dilling lehrt seit zehn Jahren an der Universität Passau und verfasst – gemeinsam mit Dr. Harald Wedell – das Lehrbuch „Grundlagen des Rechnungswesens“ des NWB Verlags in der 15. Auflage. Am 16. November erhielt der Autor als einer von 15 Preisträgern den Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern. Der Preis richtet sich jedes Jahr an Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mit erfolgreichen und innovativen Lehrkonzepten.

„Mit dem Preis für gute Lehre wurde auch ein über mehr als drei Jahrzehnte entwickeltes didaktisches Konzept im Bereich des Betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens ausgezeichnet, das dem Lehrbuch und dem zugehörigen Online-Training hinterliegt“, so Dr. Achim Dilling. „Ich bin sehr froh darüber, mit NWB einen Partner zu haben, der dieses Konzept für Wissenschaft und Praxis verfügbar macht.“

Mit dem Aufbau und dem Konzept des Lehrbuchs schafft Dilling eine solide Grundlage in allen wichtigen Bereichen des Betrieblichen Rechnungswesens. Seine innovative Lehrleistung zeigt sich auch im Lehrbuch, das seit 3 Jahren durch ein kostenloses Online-Training ergänzt wird.

„Wir sind sehr froh darüber, in Herrn Dr. Dilling einen Autor gefunden zu haben, der sich durch eine herausragende Qualität in seinem Fachgebiet auszeichnet. Dies spiegelt sich sowohl im Lehrbuchkonzept als auch in der Zusammenarbeit wider“, erklärt Dirk Kersting, Leiter des Programmbereichs „BWL und steuerliche Ausbildung“.

Achim Dilling begann seine berufliche Laufbahn mit der Ausbildung zum Bankkaufmann. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität in Göttingen. 2002 promovierte er dort an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Über mehrere Jahre sammelte er Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmensführung, Rechnungswesen sowie strategieorientiertes Controlling. 2006 übernahm er die Leitung der Lehreinheit für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau und verantwortet hier die Bereiche Betriebliches Rechnungswesen, Kostenrechnung sowie Unternehmensführung und Management.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preis für gute Lehre ging an NWB-Autor Dr. Achim Dilling"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX