Zeitlose Saga

George R.R. Martin (68, Foto: Privat) steht als Autor der Bestseller-Buchreihe „A Song of Ice and Fire“ („Das Lied von Eis und Feuer“) unter besonderer Beobachtung der Öffentlichkeit. Immerhin liefert er mit seinen Büchern die Vorlage zur TV-Erfolgsserie „Game of Thrones“. Wie der Autor jetzt auf seinem Blog bekannt gab, hat er den Abgabetermin für den neuen sechsten Band „The Winds of Winter“ verpasst. Das führt dazu, dass die neuen Folgen der TV-Serie vor Erscheinen des Buches ausgestrahlt werden.
George R.R. Martin hatte bereits die erste Frist zu Halloween verpasst, nun ist auch der Abgabetermin vom 31. Dezember verstrichen. Die neuen Serienfolgen wurden hingegen auf Grundlage des Manuskripts bereits abgedreht und sollen im April ausgestrahlt werden.
Auch wenn der sechste Band noch nicht vorliegt, ist der siebte „A Dream of Springs“ bereits in Planung. Die Sorge der Fans, Martin könnte das Epos womöglich überhaupt nicht mehr zu einem Ende führen, sorgt schon seit Längerem für Diskussionen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zeitlose Saga"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien