Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Franziska Kunze steigt ins LeYo!-Team ein

Franziska Kunze (30) hat zum 1. Juni ihre Arbeit im Carlsen Verlag aufgenommen. Sie steigt dort in das LeYo!-Team um Markus Dömer ein und übernimmt die Programmleitung in diesem neuen Verlagsbereich, mit dem Carlsen die Verbindung zwischen dem gedruckten Kinderbuch und der digitalen Multimediatechnik etabliert hat und weiterentwickelt.

Franziska Kunze war seit 2011 im Ravensburger Verlag tätig, wo sie nach ihrem Volontariat im erzählenden Programm als Sachbuch-Redakteurin übernommen wurde. Seit Anfang des Jahres 2015 war sie für den Bereich Sachbuch als Produktmanagerin tätig. Parallel zu ihrer Redaktionsarbeit begann Franziska Kunze im Oktober 2013 ein Promotionsstudium an der buchwissenschaftlichen Fakultät in Mainz, das sie demnächst abschließen wird. Außerdem engagiert sie sich für die E-Book-AG im Rahmen des Nachwuchsparlaments des Börsenvereins.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Franziska Kunze steigt ins LeYo!-Team ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017