Vergrößertes Portfolio

Die vor knapp zweieinhalb Jahren vom Verband Bildungsmedien an den Start geschobene Online-Plattform Digitale Schulbücher wird vom erweiterten Angebot Bildungslogin abgelöst. Während bisher nur Schulbücher in digitaler Form verwaltet werden konnten, wird die Plattform künftig um weitere Bildungsmedien wie angereichertes Unterrichtsmaterial und Online-Portale erweitert. Im zentralen Medienregal haben sowohl Lehrende als auch Lernende Zugang zu den digitalen Produkten verschiedener deutscher Bildungsmedienverlage. Mehr als 2500 Bildungsmedien stehen aktuell zur Verfügung, eine noch überschaubare Zahl angesichts von rund 60.000 lieferbaren Bildungstiteln.

Digitale Schulbücher war im November 2012 mit ca. 500 Titeln gestartet. Das Gros der Titel basierte auf Printausgaben. Vor der Frankfurter Buchmesse 2013 wurden iPad- und Android-Apps vorgestellt, die eine mobile Nutzung der Inhalte erlaubt

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vergrößertes Portfolio"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse