Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

mixtvision Verlag startet sein erstes E-Serial

Literatur in kleinen Häppchen, kurze Leseetappen statt dicke Wälzer: Das ist das Konzept von E-Serials. Zur Frankfurter Buchmesse 2014 startet der mixtvision Verlag sein erstes E-Serial und veröffentlicht die ABATON-Trilogie in 3 Staffeln à 7 Folgen. Jede Folge kostet 1,49 €. Die 7 Folgen des ersten Bandes erscheinen am 8. Oktober. Um die Leser neugierig zu machen, ist die 1. Folge kostenlos. Staffel 2 und 3 erscheinen kurze Zeit später.

„Wir wollen die Zielgruppe da abholen, wo sie sich im Alltag bewegt. Die jugendlichen Leser sind digital unterwegs, lesen spontan und wollen ihre Lektüre immer dabeihaben. Die kurzen Häppchen des E-Serials sind perfekt für den Lesehunger zwischendurch“, so Verleger Sebastian Zembol. 

Damit erweitert der mixtvision Verlag sein digitales Portfolio, bekräftigt durch die jüngsten Erfolge. So wurde beispielsweise die App zum Bilderbuch „Die große Wörterfabrik“ u.a. mit dem Kinder-Medien-Preis Der weiße Elefant und dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet und ist für den Deutschen E-Book Award und den Kindersoftwarepreis TOMMI 2014 nominiert. 

In ihrer erfolgreichen „Science-Faction“-Trilogie ABATON erzählen Christian Jeltsch und Olaf Kraemer die atemberaubende Geschichte der drei Jugendlichen Edda, Linus und Simon, die sich auf einem Camp zufällig begegnen. Dort geraten sie ins Visier der zwielichtigen Firma Gene-Sys, die mit Gedankenmanipulation und digitaler Überwachung experimentiert.

Pressematerial: http://bit.ly/e-serial_presse

E-Serial-Download: http://abaton-trilogie.de/eserial.php

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "mixtvision Verlag startet sein erstes E-Serial"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover