Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Experteninterview – Open Access

Open Access (OA), Open Educational Resources (OER) und Creative Commons (CC) bieten Verlagen, Bildungseinrichtungen und (Medien-)Unternehmen neue Möglichkeiten, sie werfen aber auch Fragen auf: Für wen sind OA, OER und CC relevant und welche Auswirkungen sind zu erwarten? Wer liefert den Content? Kann das Urheberrecht gewahrt werden? Und wo liegen beim Umgang mit OA, OER und CC die größten rechtlichen Herausforderungen? 

Auf diese und weitere Fragen geht Dr. Kerstin Bäcker, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht bei Lausen Rechtsanwälte in einem aktuellen Interview der Buchakademie ein: http://news.buchakademie.de/open-access/.

Dr. Kerstin Bäcker ist Moderatorin der Medienrechtstagung „Open Access, Open Educational Resources und Creative Commons – Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte für Verlage und (Medien-)Unternehmen“, die am 27. Juni 2014 als Kooperation der Akademie des Deutschen Buchhandels und der Kanzlei Lausen Rechtsanwälte in den Design Offices in München stattfindet.

Referenten der Konferenz sind u. a. Andreas Baer (Verband Bildungsmedien), Dr. Manuela Beck (Goethe Institut München), Sünne Eichler (Beratung für Bildungsmanagement), Dr. Ursula Feindor-Schmidt (Lausen Rechtsanwälte), Sebastian Horndasch (Wikipedia Deutschland), Dr. Matthias Lausen (Institut für Urheber- und Medienrecht), Angelika Lex (Elsevier), Dipl.-Inf. Hans Pongratz (Technische Universität München), Christian Wachter (IMC).

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Juristen von Medienunternehmen, Verlagsleiter, Kaufmännische Leiter, Produktentwickler, Mitarbeiter aus der Rechts- und Lizenzabteilung von Unternehmen der Verlags-, Bildungs- und Weiterbildungsbranche, sowie an Anwälte und Anbieter von E-Learning-Produkten.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://buchakademie.de/konferenzen/medienrecht/expertentagung_medienrecht_2014.php

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Experteninterview – Open Access"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

    Letzte Kommentare